Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 23. Mai 2010, 08:19

Ich hbe auch bereits etwas angefangen, im Moment aber extrem wenig Zeit :-( Vielleicht bekomme ich das aber trotzdem noch fertig...
Mehr Renderpower für alle!

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 24. Mai 2010, 19:18

update



es fehlt nur noch der bordstein und das gelän und noch kleinkram


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

43

Montag, 24. Mai 2010, 20:31

Cool! Die Spiegelung im Wasser find ich jetzt nicht so gut. Ich würde die Spiegelung etwas verschwommen machen, wenns geht. Da wo der Typ im Wasser steht z.B.
Ich finde, das sieht ein Bisschen aus wie löcher. Machs doch so, dass ein paar glänzende Ränder außen rum sind oder so.

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Ezio« (29. Mai 2010, 14:36)


Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 25. Mai 2010, 14:45

also dann kennst du aber die realität nicht. schau mal hier


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 25. Mai 2010, 15:02

Er hat aber schon recht, obwohl die Spiegelung eigentlic völlig realistisch ist, kommts mir irgendwie zu öl-mäßig rüber... man erkennt irgendwie nicht so direkt das wasser darin wie man sollte...warscheinlich weil man wasser einfach blau gewohnt ist^^
Vielleicht siehts besser aus mit ein paar Glanzlichtern oder irgendwas das zeigt, dass da kein Spiegel in die Straße eingearbeitet ist ;)

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

46

Dienstag, 25. Mai 2010, 15:08

das ist genau wie sky replacement das auch oft über realistisch ist ^^. das liegt einfach das das lichtsetup auf spät abends gelegt ist und da ist das ding nunmal braun ^^


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 25. Mai 2010, 20:59

Ich denke die Pfützen würden auch viel gewinnen, wenn es um sie herum ein wenig nasser wäre...Jede menge Wasser, aber nicht einmal ein Paar nasse (und glänzende!) Ränder drumherum? Sowas kommt selten vor...(siehe dein "Realität"-Bild). Und da wo er gegangen ist, sollte es zumindest ein paar Wellen im Wasser geben, denn er ist mit Sicherheit ins Wasser getreten...

Also, ein bisschen mehr integrieren bitte... :)

Sieht gut aus!
Mehr Renderpower für alle!

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 28. Mai 2010, 22:50

Titel: Auf den Dächern von Manhatten
Software: Maxon Cinema 4D R10, Adobe After Effects CS4 (für einige Texturen)
Renderzeit: -
Originalauflösung: 1280x1024
Verwendete Hardware: -
Welcher Teil war am aufwändigsten?: Die Legofigur. Ich hoffe, sie ist einigermaßen gelungen...
Kommentar: -
Beschreibung: Tja, ein Superheld auf einem Haus in Manhatten. Der Kerl heißt CaptainEnergy, deswegen auch der Stromkasten.

rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

49

Samstag, 29. Mai 2010, 14:38

Man erkennt den Mantel von dem Typ nicht wirklich. Zumindest auf meinem Bildschirm. Ich würde den etwas heller machen.

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

50

Samstag, 29. Mai 2010, 20:30

mehr texturen und bischen an der beleuchtung feilen. gibt doch bestimmt für dein programm einige tutorials oder?


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 31. Mai 2010, 19:55

Last Update!

Titel: Auf den Dächern von Manhatten
Software: Maxon Cinema 4D R10, Adobe After Effects CS4 (für einige Texturen)
Renderzeit: -
Originalauflösung: 1280x1024
Verwendete Hardware: -
Welcher Teil war am aufwändigsten?: Die Legofigur. Ich hoffe, sie ist einigermaßen gelungen...
Kommentar: Dieser bescheuerte Umhang war mir echt zu blöd. Mit der Beleuchtung hat echt garnichts geklappt.
Beschreibung: Tja, ein Superheld auf einem Haus in Manhatten. Der Kerl
heißt CaptainEnergy, deswegen auch der Stromkasten.

rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 1. Juni 2010, 11:09

Wer gewinnt den 5. 3D-Contest?

Insgesamt 33 Stimmen

45%

"Hard to be a hero" - Five (15)

30%

"Flight into the Night" - Klettfilms (10)

9%

"Saal des Königs" - Ezio (3)

9%

"Wheels" - Darth Dacuun (3)

6%

"Auf den Dächern von Manhattan" - RehFilms (2)


Der Contest "Superhelden" ist vorbei! Stimmt bis zum 07.06.2010 23:55 über den Gewinner ab!

Kommentar

Solide 4 5 Abgaben haben wir dieses Mal, plus ein sehr schönes Bild von Five, der aber leider keine Angaben zu seinem Werk gemacht hat und somit die Mindestanfoderungen nicht erfüllt. Schade : ( Five hat die entsprechenden Angaben und das Wireframe nachgereicht und wurde daher noch in die Abstimmung aufgenommen.

Die Interpretation des Themas "Superhelden" ist sehr unterschiedlich ausgefallen, aber das seht ihr euch am besten selber an...

Themenwahl für den nächsten Contest

Bitte nehmt euch auch die Zeit, für das Thema des nächsten Contests abzustimmen:
Link: 3D-Contest Themenwahl für Juni


Die Teilnehmenden Bilder

Hier noch einmal die Beiträge der einzelnen Teilnehmer in der Reihenfolge der Abgabe. Seht euch bitte alle Bilder an, bevor ihr abstimmt!



[1/5]

Bildtitel: Saal des Königs

User: Ezio
Software: Blender 2.49
Renderzeit: -
Orginalauflösung: -
Verwendete Hardware: Intel (R) Core/TM) Duo CPU 3GHz, 3GB RAM
Welcher Teil war am aufwendigsten?: Ohren von dem Typ; Verbindung von Nase und Augen mit dem Kopf
Kommentar: Kommentar? Brauch ich nicht... :D Ach doch: Scheiß Wireframe... Was wurde selber gemacht: Alles bis auf das halbe Gesicht: Nase und Augen hab ich eingefügt...





[2/5]

Bildtitel: Flight into the Night

User: Klettfilms
Software: Cinema 4D
Renderzeit: 55 min
Orginalauflösung: 1400x720
Verwendete Hardware: 4GB RAM 8x1,66 GHz
Welcher Teil war am aufwendigsten?: Wohl die zerspringende Scheibe
Kommentar: - Alles selbstgemacht





[3/5]

Bildtitel: Wheels

User: Darth Dacuun
Software: Cinema 4D, Photoshop
Renderzeit: 15min
Orginalauflösung: FullHD 1920x1080
Verwendete Hardware: 2x3GHz, 2GB RAM, nVidia 9800GT
Welcher Teil war am aufwendigsten?: Details der Zerstörung
Kommentar: Was wäree ohne Räder? Man würde vermutlich überall anecken ;)





[4/5]

Bildtitel: Auf den Dächern von Manhattan

User: RehFilms
Software: Maxon Cinema 4D R10, Adobe After Effects CS4 (für einige Texturen)
Renderzeit: -
Orginalauflösung: 1280x1024
Verwendete Hardware: -
Welcher Teil war am aufwendigsten?: Die Legofigur. Ich hoffe, sie ist einigermaßen gelungen...
Kommentar: Dieser bescheuerte Umhang war mir echt zu blöd. Mit der Beleuchtung hat echt garnichts geklappt. Beschreibung: Tja, ein Superheld auf einem Haus in Manhatten. Der Kerl heißt CaptainEnergy, deswegen auch der Stromkasten.




[5/5]

Bildtitel: Hard to be a hero

User: Five
Software: 3dsmax, FumeFx
Renderzeit: 20 Minuten
Orginalauflösung: 1280x720
Verwendete Hardware: Quadcore 1800 MHz
Welcher Teil war am aufwendigsten?: Das Sofa
Kommentar: Eigentlich sollte noch mehr rauf aber die Zeit war einfach nicht mehr möglich da es auch so schon recht aufwendig war.


Link: Blueprint des Helden
Link: Der Held

Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Nomisfilm« (2. Juni 2010, 14:20)


Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 2. Juni 2010, 02:33

habs total verschmitzt. kann ich noch nen wireframe nachreichen?


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 2. Juni 2010, 08:45

Von mir aus gerne... dann aber gleich mit den Abgabeinfos...
Mehr Renderpower für alle!

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

55

Mittwoch, 2. Juni 2010, 12:55

1. Hard to be a hero
2. 3dsmax, FumeFx
3. 20 Minuten
4. 1280x720
5. Quad Core 1800mhz
6. Das Sofa
7. Eigentlich sollte noch mehr rauf aber die Zeit war einfach nicht mehr möglich da es auch so schon recht aufwendig war.









„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

RehFilms

Registrierter Benutzer

  • »RehFilms« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 29. März 2010

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

56

Mittwoch, 2. Juni 2010, 18:20

Ich würde sagen, der Contest ist für mich gelaufen. Da Fives absolut cooles Bild noch nachgereicht wurde, ist auch der 3.Platz
für mich dahin. Naja, das war der zweite Contest meines Lebens und ich werde nicht aufgeben. Juni wirds besser!!!!!
rehfilms auf YouTube
rehfilms' photos on flickr

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

57

Mittwoch, 2. Juni 2010, 19:04

Für mich auch! :D Aber echt!

Nächster Contest wird viel besser. Viel besser. Da das Thema wie es aussieht "Zeitmaschine" ist, hab ich schonmal angefangen...und äääh, ja. Ich bin fertig. :D Nur noch ein paar Details.

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

58

Mittwoch, 2. Juni 2010, 19:19

Naja, das war der zweite Contest meines Lebens und ich werde nicht aufgeben. Juni wirds besser!!!!!
Nächster Contest wird viel besser. Viel besser. Da das Thema wie es aussieht "Zeitmaschine" ist, hab ich schonmal angefangen
Eure Einstellung lob ich mir! :thumbup:

.und äääh, ja. Ich bin fertig. :D Nur noch ein paar Details.
Ich habe auch schon angefangen, aber fertig? Immer schön weitermachen, wenn ein Monat Zeit ist, solltest du mindestens 5 Tage davon an deinem Bild arbeiten, sonst verschenkst du ggf. erreichbare Qualität. Beschäftige dich mal ein bisschen mehr mit Material und Licht-Einstellungen, die helfen enorm ein Rendering gut rüberzubringen...
Mehr Renderpower für alle!

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

59

Mittwoch, 2. Juni 2010, 19:50

Ja, bis jetzt hab ich glaub ich 3 Tage daran gearbeitet. Ich find sogar selber, dass es diesmal gut aussieht. Meine letzten Bilder waren ja nicht so gelungen.
Was Texturen bertifft: Hochglanz-Chrom oder sowas in der Art :D

Der nächste Contest soll endlich anfangen! :thumbup:

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ezio« (4. Juni 2010, 10:51)


Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich
  • »Nomisfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

60

Dienstag, 8. Juni 2010, 08:19

Gewinner 5. 3D-Contest

Die Abstimmung ist beendet und wir haben 4 Gewinner:

1. Platz - 45% - Hard to be a hero von Five

2. Platz - 30% - Flight into the Night von Klettfilms

3. Platz - 9 % - Saal des Königs von Ezio
3. Platz - 9 % - Wheels von Darth Dacuun

Die Teilnehmenden Bilder (inklusive der Gewinnerbilder) und die Abstimmung könnt ihr euch hier noch einmal ansehen: Teilnehmer & Abstimmung


Das Thema des nächsten Contests ist "Zeitmaschine"

Der neue Contestthread wurde bereits erstellt, muss aber noch vom Admin freigeschaltet werden...


Die Gewinner könne sich die Siegergrafik hier entsprechend ihrer Platzierung herunterladen:
<- Five <- Klettfilms <- Ezio & Darth Dacuun
Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Nomisfilm« (8. Juni 2010, 13:23)


Social Bookmarks