Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

81

Mittwoch, 6. Januar 2010, 22:19

Das wesentliche Problem bei einem 2D-Contest sind die Regeln und die Kontrolle der Einhaltung. Bei einem 3D-Contest kann ich sagen: gebt eine Wireframe-Ansicht ab, oder gar "gebt mir ein Rendering aus dieser Position", womit zumindest feststellbar wäre, das der jenige die 3D-Dateien hat. Bei 2D-Bilder müssten also ähnliche Regeln ausgearbeitet werden, also z.B. "zeigt mal alle Layer, aus denen euer Bild besteht". Prinzipiell wäre diese Regel denkbar, bei aufwändigen Matte-Paintings wäre der Upload-Aufwand aber wohl unverhältnismäßig groß.

2D gegen 3D-Bilder antreten zu lassen halte ich für unfair, weil der Arbeitsaufwand bei 3D meist unverhältnismäßig groß ist. Denkbar wäre aber, dass man als Teilnehmer entscheiden kann, ob man beim 2D oder beim 3D-Contest teilnehmen will, ähnlich wie der Anfangsgedanke von "Anfänger->Fortgeschrittene->Profi", also mehrere Contests parallel, aber mit der gleichen Aufgabenstellung zu starten...

Für den nächsten Contest bleibt es erst einmal dabei, das 2D-Elemente nur erlaubt sind, solange sie nicht überhand nehmen.
Mehr Renderpower für alle!

Venom

.....?

  • »Venom« ist männlich

Beiträge: 164

Dabei seit: 9. Februar 2008

Frühere Benutzernamen: xXVenomXx

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

82

Mittwoch, 6. Januar 2010, 22:22

Wie wäre es mit einer art 2 Etappen Contest, also das man zuerst etwas in 3d bauen muss, das gehört dann zum 3D part, und dieses muss mann dann in ein Matte Painting einbauen, was dann der 2D Part des Contests wäre?

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

83

Mittwoch, 6. Januar 2010, 22:53

Ist euch mal aufgefallen,dass wir bereits in drei threats über dieses thema diskutieren und zwar NUR diskutieren?
Nur Astro TV produziert noch mehr heiße Luft...

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 7. Januar 2010, 00:09

Das Thema des Nächsten Contests ist "Wohnzimmer", alles weitere heute Abend...
Mehr Renderpower für alle!

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 7. Januar 2010, 19:47

[Januar 2010]
[Das Thema | Kommentar | Die Regeln | Die Abgabe | Wie kann ich mitmachen? (Softwaretipps) | Wo kann ich mein Bild hochladen?]

Das Thema
Das Thema ist diesmal "Wohnzimmer"

Folgendes muss in eurem Beitrag vorkommen:
  • Euer Benutzername als 3D Objekt oder auf einem 3D-Objekt (z.B. als Text in einem Buch oder in der Buchstabensuppe). Der Name sollte gut in die Szene eingearbeitet sein (also nicht einfach draufgeklatscht).
  • Ein Elefant :)
Bei dem Elefant sind eure kreativen Ideen gefragt (also nicht einfach ein Elefantenbild an der Wand). Ob als Porzellan-Elefanten-Teekanne oder als Elefanten-Aschenbecher, Hauptsache es handelt sich um ein 3D-Objekt!

Abgeben könnt ihr bis einschließlich 31. Januar 2010. verschoben bis zum 3. Februar 2010 aufgrund von Render und Computerproblemen bei diversen Teilnehmern

Kommentar
Mit dem Thema "Wohnzimmer" ist diesmal ein deutlich leichter umsetzbares Thema gewählt worden. Jeder hat ein Wohnzimmer schon mal gesehen, und im Gegensatz zu "Naturkatastrophe" kann man hier auch mal klare Formen modeln, und muss sich nicht um Zerstörung, Staub, Bruchstücke von irgendwas und die Natur kümmern. Folglich ist dieser Contest gerade auch für Anfänger deutlich besser zu meistern.

Ich hoffe, das wir vor der Abgabe auch mal gelegentlich ein WIP von dem einen oder anderen sehen!

Die Regeln
  • Euer Werk muss zum größten Teil in einem 3D-Programm entstanden sein. Nachträgliches Compositing ist erlaubt, es muss aber angegeben werden, welcher Teil im Compositing entstanden ist (Damit hier keiner einen Würfel rendert und ganz klein in das Bild einer Raumstation setzt)

  • Wenn ihr bereits vorhandene Models (3D-Objekte,z.B. aus dem Internet, von CD´s oder aus sonstigem verwendet, müssen diese genannt werden

  • Bitte gebt zusätzlich folgende Angaben an:

    1. Bildtitel (Pflicht)
    2. Wo habt ihr euren Benutzernamen eingebaut (Pflicht)
    3. Verwendete Software (Pflicht)
    4. Renderzeit
    5. Orginalauflösung (ergibt sich ja aus demBild)
    6. Verwendete Hardware
    7. Welcher Teil war am aufwendigsten?
    8. Kommentar

Die Abgabe
Abgeben könnt ihr jederzeit innerhalb der Contest-Laufzeit, also bis einschließlich 31. Januar 2010. Falls ihr nicht rechtzeitig fertig werdet, wird der letzte (=neueste) Entwurf, den ihr gepostet habt, in die Wertung genommen.

Folgendes muss abgegeben werden:
  • Euer Bild
  • Eine Wireframe-Ansicht eurer Szene
  • Die Pflichtangaben gemäß den Regeln (siehe oben)

Ein Abgabebeitrag könnt also folgendermaßen aussehen (bis darauf, dass hier kein echter Wireframe, sondern ein Solidview mit einem Objekt im Edit-Mode benutzt wurde :) )

Zitat

Bildtitel: Durian Town Concept
Benutzername eingebaut: leider nicht, ist nur ein Beispiel aus einem völlig anderen Projekt
Software: Blender 2.5 Developmentbuilds, Gimp
Renderzeit: -
Orginalauflösung: 1000px × 524px
Verwendete Hardware: -
Welcher Teil war am aufwendigsten?: -
Kommentar: Concept-Art aus dem Projekt Durian der Blender Foundation, leider kein echter Wireframe-View verfügbar




Wie kann ich Mitmachen?

Man braucht nicht unbedingt teure Software, um geniale Werke zu schaffen. Zahlreiche Open-Source-Programme sind inzwischen in der Lage, mit kommerziellen Produkten mitzuhalten.
Achtung: Gerade im 3D-Bereich sind Erfahrung und Übung sehr wichtig, und auch mit der besten Software werdet ihr nicht gleich Meisterwerke schaffen können. Das müsst ihr aber auch nicht. Schließlich hat jeder Profi auch mal klein angefangen. Arbeitet euch erst einmal durch ein paar Tutorials, und dann fangt erst mal mit einem einfachen Projekt an. Und das nächste Projekt wird dann ein Stückchen größer, und das nächste noch ein Stückchen größer und immer so weiter...

Hier eine Übersicht über die bekanntesten kostenlosen Programme, die im 3D-Contest hilfreich sein könnten:

  • 3D
    • Ein kostenloses und äußerst leistungsstarkes 3D-Programm ist die Open Source Software Blender.
      Blender entwickelt sich immer mehr (und immer schneller) zu einem ernst zu nehmenden Konkurrenten für andere kommerzielle 3D-Programme.
      Aktuell verfügbar für die Betriebssysteme Windows, Mac OSX, Linux, Solaris und Irix...

      www.blender.org


  • 2D Im 3D-Contest könnt ihr 2D-Software z.B. für das Bearbeiten von Texturen und die nachträgliche Farbkorrektur verwenden...

    • Kostenlos und (einigermaßen) Leistungsstark ist GIMP
      Dieses 2D-Bildbearbeitungsprogramm wird von vielen als das "Open-Source-Photoshop" bezeichnet.
      Verfügbar für Linux und Windows...

      http://www.gimp.org/

    • Eine Alternative zu GIMP ist Paint.NET
      Hier gibt es etwas weniger Funktionen, wofür die Bedienung aber auch etwas einfacher ausfällt.
      Verfügbar für Windows...

      http://paint.net/

Wo kann ich mein Bild hochladen?

Das geht hier im Forum:
  1. Klickt oben im Forenmenü auf "Gallerie"
  2. Scrollt ein Stück runter und wählt "Bilder hinzufügen", der Rest sollte selbsterklärend sein...
Hier habt ihr die Möglichkeit, bis zu 500 Bilder hochzuladen, solange die Gesamtgröße aller Bilder zusammen 20MB nicht überschreitet. Falls einmal kein Platz mehr sein sollte, könnt ihr einfach ein paar alte Bilder löschen...

Zum Einfügen der Bilder in euren Beitrag benötigt ihr aber noch den Link zur Bilddatei:
  1. Geht in eurer Benutzerprofil
  2. Ganz unten gibt es den Punkt "Galerie", bei dem ihr die neuesten Bilder von euch sehen könnt. Klickt das Bild an, dessen Link ihr wollt.
    Falls ihr viele Bilder hochgeladen habt und das Bild nicht unter den neusten Bildern ist, klickt auf "Alle Bilder" (unten rechts) und wählt dort das Bild aus
  3. Rechts unten von eurem Bild wählt ihr "Alle Größen"->"Original"
  4. Euer Bild öffnet sich und ihr könnt den Link mit Strg+C aus der Adressleiste eures Browsers kopieren
Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nomisfilm« (31. Januar 2010, 22:20) aus folgendem Grund: Abgabeschluss vergessen...


Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

86

Donnerstag, 7. Januar 2010, 23:31

Dann will ich in meiner Rolle als User auch mal meine Stimme abgeben :)

1. Platz -> 3 Punkte -> "Erdrutsch" von "Nomisfilm"
2. Platz -> 2 Punkte -> "Tornado/Twister" von "Five"
3. Platz -> 1 Punkte -> "Die Erde in 100000 MIO Jahren" von "Sphifanpro"

Edit: Aufgrund der großen Kritik nehme ich meine Stimme zurück.
Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nomisfilm« (9. Januar 2010, 09:35)


Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

87

Freitag, 8. Januar 2010, 20:16

Gewinnerbekanntgabe [Nov/Dez 2009]
Das Voting ist beendet und die Gewinner des Test-Contests November/Dezember 2009 stehen fest. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an alle, die teilgenommen oder abgestimmt haben!

Die Gewinner sind:
  • 1. Platz: Tornado/Twister von Five mit 10 Punkten
  • 1. Platz: Erdrutsch von Nomisfilm mit 10 Punkten
  • 2. Platz: Die Erde in 100000 MIO Jahren von sphifanpro mit 4 Punkten
  • 3. Platz: - nicht vergeben -
Insgesamt wurden 30 Punkte vergeben.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!


Hier könnt ihr euch die Bilder noch einmal ansehen:

Tornado/Twister [Five]
Erdrutsch [Nomisfilm]
Die Erde in 100000 MIO Jahren [sphifanpro]


Die Contest-Grafik
Die Gewinner können sich hier die Grafik entsprechend ihrem Siegerplatz herunterladen:
1. Platz Nov/Dez 2009 -> Five, Nomisfilm
2. Platz Nov/Dez 2009 -> sphifanpro
3. Platz Nov/Dez 2009 -> -keiner-

Der Nächste Contest
Der nächste Contest ist bereits gestartet:
Es handelt sich hierbei um den ersten "Echten" Contest.
3D-Contest - Januar 2010 - Thema: Wohnzimmer

Viel Glück!
Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Nomisfilm« (9. Januar 2010, 10:18) aus folgendem Grund: Dateinamen der Gewinnergrafiken aktualisiert...


H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

88

Freitag, 8. Januar 2010, 20:40

Erstmal herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern .
Aber mal ehrlich Nomisfilm . Für sich selber Abzustimmen und dadurch quasi so grade zu Gewinnen ist jetzt ja nicht grade fair . :) . Vorallem weil Five und sühifanpro nicht für sich gestimmt haben . Aber nj egal :) :)

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

89

Freitag, 8. Januar 2010, 21:11

mir ist das egal wer meint er müsse für sich selbst abstimmen? naja sagt einiges aus.


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

90

Freitag, 8. Januar 2010, 23:25

Ist der ganze Conest nun ein Witz, oder wird man hier für blöde verkauft, was ich jetzt mit der Abstimmung lesen muss ? ?(

Sollte die so sein, ist es nicht OK :thumbdown:

Heltfilm

unregistriert

91

Samstag, 9. Januar 2010, 00:06

Ich denke der Contest wird sich nicht mehr lange auf den Beinen halten können.
Und selberwählen... hm dazu sag ich lieber mal nix..

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

92

Samstag, 9. Januar 2010, 03:16

Sowas ist echt lächerlich für sich selber abzustimmen..
:thumbsup:

Nomisfilm

3D-Bastler

  • »Nomisfilm« ist männlich

Beiträge: 544

Dabei seit: 25. August 2007

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

93

Samstag, 9. Januar 2010, 09:33

OK, Ok, ich nehme meine Stimme Zurück!

Wie es dazu gekommen ist, das ich so abgestimmt habe (nur meine derzeitige Meinung dazu):
Ich wollte schon abstimmen, aber dann hätte ich mich ja logischerweise auf irgendeinen Platz wählen müssen. Und nur aus "Selbstwahl macht man nicht"-Gründen nicht zu berücksichtigen, dass ich selbst da 16 Tage lang jeweils so 3-5 Stunden reingesteckt habe, und Five (der wirklich tolle VFX-Sachen macht) schon knapp 6 Stunden nach dem Start sein Bild abgegeben hat (nach dem ersten WIP kam auch nichts mehr), und sich im Prinzip an einem Tutorial 1:1 orientiert hat. Nach den Regeln (Username im 3D-Bild) wäre die Teilnehmerzahl eh zusammengeschrumpft, was ich beim Test(!)-Contest aber vermeiden wollte. Folglich kam ich zu dem Schluss, dass ich, wenn ich abstimme, logischerweise für "Erdrutsch" stimmen musste. Und mal ganz ehrlich, ich würde es ja Heiko auch nicht verdenken können, wenn er bei den Awards "Invasion II" den VFX gewählt hätte. Letztendlich habt ihr aber Recht, Selbstwahl gehört sich eigentlich nicht, und ich ziehe meine Stimme zurück! Ich hätte das nicht machen sollen!

Hier das aktualisierte Ergebnis: Link
1.Platz: Five & Nomisfilm (jeweils 10 Punkte)
2.Platz: sphifanpro (4 Punkte)
3.Platz: -

Ich bitte vielmals um Entschuldigung, und hoffe, das ihr mir diesen Fehler vergebt ;(

Schade fand ich aber vor allem, dass nur so wenige abgestimmt haben: Ich denke, das es vielen einfach zu viel Aufwand war, kurz Strg+C, Strg+V zu drücken und die Namen entsprechend der eigenen Meinung zu ändern, denn bei der Themenwahl haben immerhin 19! User abgestimmt, hier nur 4...
> Folglich wird die nächste Abstimmung, wie auch bereits gefordert, mit dem Abstimmungsmodul des Forums erfolgen.

Wer dafür sorgen will, das der nächste Contest besser wird, sollte einfach Teilnehmen oder wenigstens abstimmen! (@Olli, Heltfilm, H_P, MP-Digital :) )
PS: Für "der Contest wird eh nichts"-Rufe, habe ich allerdings kein Verständnis, ich bitte um konstruktive Kritik!
Mehr Renderpower für alle!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nomisfilm« (9. Januar 2010, 10:08)


sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

94

Samstag, 9. Januar 2010, 10:14

Hallo danke erstmal.

Ich hab das ja mal vollkommen verpennt das ich noch im Rennen war?! ... Danke für die Stimmen.


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

95

Samstag, 9. Januar 2010, 11:27

Ich bitte vielmals um Entschuldigung, und hoffe, das ihr mir diesen Fehler vergebt ;(

Jo ist schon okay :)
Ich fands ja nicht unbedingt schlimm ,dass du dich selbst gewählt hast. Nur die Tatsache das du nur dadurch gewonnen hättest , hätte ich ne bißchen unfair gefunden . :)
Aber ist schon okay :)

Wer dafür sorgen will, das der nächste Contest besser wird, sollte einfach Teilnehmen oder ...

Jo würd ich ja gerne. Aber von 3D hab ich noch nicht sehr viel Ahnung. Kann nur bei 2d (after effects) Matte paintings machen . Aber das ist ja nicht erlaubt nur mit 2d mitzumachen

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

96

Samstag, 9. Januar 2010, 21:33

@ Nomisfilm finde ich einen sehr feinen Zug. :thumbup:

Klettfilms

Registrierter Benutzer

  • »Klettfilms« ist männlich
  • »Klettfilms« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

97

Samstag, 9. Januar 2010, 22:19

Mein WIP:


Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

98

Samstag, 9. Januar 2010, 22:23

Das wichtigste fehlt :D

Klettfilms

Registrierter Benutzer

  • »Klettfilms« ist männlich
  • »Klettfilms« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 265

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

99

Samstag, 9. Januar 2010, 22:39

Is ja noch nich Fertig ;)

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

100

Samstag, 9. Januar 2010, 22:39

Hättest jetzt noch die Regel bachtet (Name nicht so draufklatschen und Elefant) , dann wärs doch ganz gut

Ähnliche Themen

Social Bookmarks