Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

81

Samstag, 6. März 2004, 23:22

Falls du am Wettbewerb teilnehmen möchtest, dann mache doch erstmal das Video fertig und dann sagen wir dir schon, wie du einem von uns das zukommen lassen kannst.

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

82

Sonntag, 7. März 2004, 16:45

@ Neo:
Spann eine Schnur vom Fuß zum Handgelenk, das die Kamera hält und halte die auf Zug, dann verwackelt nicht mehr so viel!
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

TiKaey

Registrierter Benutzer

  • »TiKaey« ist männlich

Beiträge: 763

Dabei seit: 25. September 2002

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

83

Mittwoch, 17. März 2004, 21:22

Also, ich muss für diesen Wettebwerb definitiv absagen. :o(
Zuvieles geht momentan den Bauch runter, das hat leider Vorrang.

Werde aber natürlich die Ergebnoisse ansehen, die interessieren mich schon. *g*

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 18. März 2004, 17:51

Zitat

Ralle schrieb am 17.03.2004 21:22
Also, ich muss für diesen Wettebwerb definitiv absagen. :o(


Wirklich sehr sehr schade. Aber naja, kann man wohl nichts machen. Ich hoffe mal, es machen insgesamt genug Leute mit (sieht ja laut Teilnahmeliste leider nicht so aus). Mein Film wird defintiv bis zum 31.03.04 fertig.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 18. März 2004, 17:58

Jo schade Ralle.

Also mein Film *könnte* heute was das Filmen angeht fertig werden. Allerdings ist er dann so knapp 20 Minuten lang und ich muss noch drastisch kürzen. Aber ich mach eh erstmal meine eigene Version und dann anschließend, die gekürzte für den Wettbewerb.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

86

Donnerstag, 18. März 2004, 18:24

lol, bei mir ist es genau andersrum, ich habe zuwenige Minuten und muss noch sehen, was ich aus dem aufgenommenen Material rausbekomme. Ich habe z.B. für eine Szene eine 18-minütige Aufnahme gemacht, die Szene geht 40 Sekunden.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

87

Montag, 22. März 2004, 20:54

Wollte nochmal fragen, wann das zweite Thema genannt wird, bzw. wer das Thema vorgibt.

Also wenn der Sieger des vorigen Wettbewerbes das Thema aussucht, könnte man ja erst später anfangen, da die Videos ja erst noch beurteilt werden müssen und der Sieger gewählt werden muss.

Vieleicht kann man ja eine Umfrage starten, in der man zwischen mehreren Vorschlägen auswählen kann. Dann müsste es aber bald geschehen, damit pünktlich zum 1.4 angefangen werden kann zu drehen. (Diesmal werde ich wahrscheinlich auch mitmachen)

Also mein persönlicher Vorschlag wäre Fantasy genaueres dazu später ;)

edit:
ach ja um nochmal auf die Bewertungen bzw. Kriterien einzugehen. Mein Vorschlag wäre:

Kamera: (Führung, Position) 25 Punkte
Schnitt: (Szenen Zusammensetzung, Übergänge) 25 Punkte
Ton: (Übersteuert, zu leise, passende Musik, Geräusche) 20 Punkte
Schauspieler: (Gute Darstellung, bringen sie ihre Rolle gut rüber) 10 Punkte
Atmosphäre: (Wirkt alles echt, kommt Spannung/Trauer/Action auf) 10 Punkte
Idee: (Tolle Story, Dialoge, Drehorte, Regie) 10 Punkte

Also, das wäre mein Vorschlag, für die Kriterien, nach denen der Film bewertet werden könnte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingCerberus« (22. März 2004, 21:37)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

88

Montag, 22. März 2004, 21:31

Der nächste Wettbewerb wird definitiv nicht am 1.4. beginnen. Vielleicht am 1.5., aber nicht früher.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

89

Montag, 22. März 2004, 21:40

Zitat

Marcus Gräfe schrieb am 22.03.2004 21:31

Der nächste Wettbewerb wird definitiv nicht am 1.4. beginnen. Vielleicht am 1.5., aber nicht früher.


So??
Aus welchen Grund erst so spät? ?(
Es können doch die mitmachen die dann Zeit haben. Bei mir wäre z.B so, dass ich im Mai wieder unendlich viele Klausuren und Tests schreibe. X(

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

90

Montag, 22. März 2004, 21:57

1.) Ich werde sehr wahrscheinlich erst am 31.03. mit meinem jetzigen Video fertig, da habe ich sicher keine Lust, direkt am nächsten Tag mit dem nächsten anzufangen

2.) Ich habe meine Kamera erst Mitte April wieder (habe sie verliehen)

3.) Im April muss ich für meine Abschlussprüfung üben

4.) Der Gewinner soll das nächste Thema festlegen, und der steht erst am 1. oder 2. April fest.

Noch mehr Gründe?

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

91

Montag, 22. März 2004, 22:00

Nö, muss nicht.
Finde es halt nur schade.

Naja, dann freuen wir uns schonmal auf den Mai.
Würde es denn etwas ausmachen, wenn man vorproduzieren würde, oder wäre das dann gegen die Regeln?

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

92

Montag, 22. März 2004, 22:14

Theoretisch verstößt das nicht gegen die Regeln, kann dir ja eh keiner nachweisen. Aber da du weder das exakte Thema noch die exakten Regeln (Länge, etc.) des nächsten Wettbewerbs kennst, wäre es unklug, schon früher zu beginnen.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

93

Dienstag, 23. März 2004, 18:39

@Marcus: gibt es inzwischen schon konkrete Vorstellungen für die einzelnen Kategorien sowie ihre Gewichtung und wie genau nun der Wettbewerb ablaufen wird?

Würde mich brennend interessieren, mein Film ist soeben fertig raufgeladen worden und ist sagen wir mal "um Haaresbreite" noch in den Vorgaben, sprich genau 20 MB und genau 11 Minuten lang *g*

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

94

Dienstag, 23. März 2004, 19:22

Ja, mehr oder weniger. Werde ich in Kürze alles posten.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

95

Dienstag, 23. März 2004, 19:35

Okay gut zu wissen, wie sieht´s eigentlich mit trailern vorweg aus? Würd evtl. meinen mal posten, alleine schon um frühzeitig zu testen, ob meine quicktime Komprimierung auch von allen angeschaut werden kann, ansonsten müsste ich ja noch mal umdenken, zumal ich auch den Film von Nordamerika.Net Group komprimiert habe und hosten werde.

Devilkilla

unregistriert

96

Dienstag, 23. März 2004, 20:53

ich muss hiermit leider bekanntgeben das meine Crew und ich den Film auf keinen fall fertig bekommen kann! Tut mir wirklich leid, da ich sehr sehr gerne doch noch mitgemacht hätte, aber die Zeit (und z.T. auch das Wetter) lässt es leider nicht zu.
Finde die Idee aber wirklich klasse und werde wenn möglich beim nächsten Wettbewerb mit vollem Einsatz mitwirken!
Grüße an alle die noch mit machen und Viel Glück.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

97

Dienstag, 23. März 2004, 21:15

Seid ihr das Realtime Entertainment Team auf der Wettbewerbsseite? Wenn ja, wirklich schade! Sowenig Teilnehmer und jetzt springt noch einer ab, naja wenn´s net geht, dann geht´s net, aber wirklich schade X(

TiKaey

Registrierter Benutzer

  • »TiKaey« ist männlich

Beiträge: 763

Dabei seit: 25. September 2002

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

98

Dienstag, 23. März 2004, 21:48

Vielleicht sollte man das beim nächsten Mal doch etwas länger machen, denn Beruf/Schule und anderweitige Verpflichtungen können einem das schon vereiteln. :o(

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

99

Dienstag, 23. März 2004, 22:02

Ich denke eigentlich, dass ein kompletter Monat (noch dazu mit 31 Tagen) für einen 9-11 Minuten Film genug sein sollte. Klar, man könnte den Wettbewerb länger machen, aber z.B. 2 Monate wäre meiner Meinung nach VIEL zu lange, da müssen die, die schon fertig sind, ja ewig warten, bis sie endlich ihren Film veröffentlichen können. Naja, wird beim nächsten Wettbewerb entschieden, erstmal machen wir den hier zu Ende. Ich hoffe mal, dass es noch ein paar "anonyme" Teilnehmer gibt, sich sich bisher noch nicht zu erkennen gegeben haben.

btw: Eröffne gleich das neue Topic für die Film-Links (und Trailer).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (23. März 2004, 22:02)


Devilkilla

unregistriert

100

Dienstag, 23. März 2004, 23:26

@HTS_HetH
jop, ich bin als "RealTime Entertainment" angemeldet

@Marcus
stimmt, ein monat ist eigendlich echt ausreichend. man sollte den nächsten wettbewerb halt ein wenig früher ankündigen (also vor start des wettbewerbs) dann kann man sich schon mal darauf einstellen.
tut mir wie gesagt sehr leid, wünsche trotzdem allen teilnehmern viel erfolg

Social Bookmarks