Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 864

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 24. Juli 2006, 15:10

So, Regeln sind online. Dann viel Spaß! :)

22

Montag, 24. Juli 2006, 17:26

ich hätte da noch ne idee.
Und zwar gibt es hier im Forum natürlich leute mit 1000€ AFX aber auch leute die nicht das geld dazu haben (wie ich).
Also würde ich vorschlagen das bei der abgabe noch die verwendeten Programme dazu geschieldert werden.
z.B.

Name des Projects : -------
downloadlink :-------
dazu benötigte Programme : z.B. Blender icarus MVD usw.

und das ganze sollte dann ein wenig berücksichtig werden denn man kann ja auch mit freeware programmen prima ergebnisse hinbekommen die man mit teuren locker hinbekommt!
Ich weiß das das ganze hier eine Werbung werden soll aber da kann mans genauso gebrauchen (also gute Programme)
Ich hoffe das ihr darauf etwas eingeht!
mfg spycly

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »spycly« (24. Juli 2006, 17:28)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 864

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 24. Juli 2006, 17:41

Die meisten Punkte gibt's aber für den Gesamteindruck und der ist von einer guten Idee und einem guten Drehbuch, sowie einen gutem Regisseur abhängig, hat also nichts mit den Programmen zu tun.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 24. Juli 2006, 20:13

Lol, es gibt hier im Forum mehr Leute mit AE & Co als alle anderen, nur umgehen damit können nur ein Bruchteil, das Argument zählt nicht. Ich hab auch C4D aber nur nen Bruchteil des Durchblicks als manch anderer hier im Forum mit seinem kostenlose "Blender", also von daher ist es Blödsinn zu sagen das teure Software gleich bessere Chancen heißt.

25

Montag, 24. Juli 2006, 20:37

ich mein damit ja bloß z.B. wenn ein star wars kurztrailer als videowettbewerb vorstehen würde, und man laserschwerter machen würde dann steht der mit dem AFX natürlich besser da als mit dem "LSMaker"! Wenn ihr versteht was ich meine.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 24. Juli 2006, 20:47

Aber das ist nunmal nicht Thema und Werbung bedeutet Kreativität, Bildgestalltung und ein gutes Produkt.
Da kannste auch gänzlich ohne VFX auskommen und mir würden jetzt wesentlich mehr Ideen einfallen wo mir schlecht gemacht AFX Animationen mehr im Weg stehen würden, als hilfreich zu sein.

Von daher sei beruhigt, dass auch du ne berechtigte Chance hast.

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 24. Juli 2006, 22:17

Seh ich genauso! Nicht die verfügbaren Programme machen einen guten Film / Trailer / Werbespot aus, sondern die Ideen und die Umsetzung. Also das was man selbst fertig bringt! Man kann genausogut auch in Photoshop Lichtschwerter machen, man braucht noch nicht mal AFX. Aber ist halt aufwendiger... Naja is ja auch egal, bin auf jeden Fall gespannt ob diesmal mehr mitmachen und was es für tolle Einsendungen geben wird!

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 24. Juli 2006, 22:54

Nichtmal das Lichtschwert Argument zieht, denn es gibt auch "The Gimp" das auch kostenlos ist und PS in nichts nachsteht was Lichtschwerter angeht, also kann man auch mit freeware reichlich toole Effekte erstellen. Und anderen Leuten Steine in den Weg zu legen nur weil sie mit teurer Software arbeiten kann´s auch nicht sein. Wenn´s hart auf hart kommt gewinnt ein ansich schlechterer Spot weil er mit anderer Software erstellt wurde, wo ist dort der Sinn?

Tristan schreibt´s schon perfekt, man muss sich nicht zwingend auf Effekte konzentrieren, schon gar nicht bei Werbung da kann eine lustige Idee viel mehr wert sein als ein komplexer Effekt Shot.

MichaMedia

unregistriert

29

Montag, 24. Juli 2006, 23:53

Also ich schließ mich den Vorrednern an, ich habe 6 Idden mir zur Umsetztung Notiert, nur 2 benötigen Greenscreen, nur einer dieser beiden weitere Effekte, sprich 4, also doppel so viel kommt vollkommen mit einfachem Schnitt Prog. aus, und sind meiner meinung nach sogar noch besser, da wenig künstliches.

@HetH, deine Anmeldung fehlt noch, ich sach nur: los los los los los los

@Herr Gräfe, wie siehts jetzt mit der Einsendungsmenge aus, da die Clips ja recht kurz sind, sollen wa nicht festlegen, das jeder bis zu 3 Clips einsenden darf, sprich, einen, oder zwei oder halt auch drei, zur Bewertungs Teilnahme abgeben kann ?
Um so mehr lacher kommen ;)

gruß dat Micha

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 864

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 25. Juli 2006, 09:39

Und wie läuft das dann mit der Bewertung bei mehreren Clips? Hat man dann 3x die Punkte?

CardMaster92

Registrierter Benutzer

  • »CardMaster92« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 25. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 25. Juli 2006, 11:10

Ich hab noch ne Frage....Meine Kamera bringt nicht gerade das beste Bild...Wäre das denn ein Nachteil, wenn meine Kamera etwas verpixelte Filme bietet?
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!!! :D

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 25. Juli 2006, 11:40

In erster Linie zählt die Idee und die Umsetzung, das hier keiner wirkliche Broadcasting Qualy abliefert ist dohc klar und darum geht´s auch nicht. Ist das gleiche wie mit der Diskussion um die Effekte. Was bringt die beste Optik eines Werbespots von der Spot nicht im Gedächtnis haften bleibt aufgrund einer guten Idee und entsprechenden Umsetzung? Selbst wenn du mit einer Webcam filmst, solange man alles erkennen kann und deine MEssage rüberkommt wird das wohl kaum ein Problem sein.

Subjektiv gesehen werden natürlich viele auch den Look des Clips insgeheim bewerten und eher Clips favorisieren die optisch hochwertig sind, aber das ganze ist nur ein Just for fun Wettbewerb bei dem es um nichts ausser Spass und den Lernfaktor für zukünftige Projekte geht. Also würd ich mir da nicht zuviele Gedanken drum machen.

CardMaster92

Registrierter Benutzer

  • »CardMaster92« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 25. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 25. Juli 2006, 11:59

Achso..na dann ;) Ich hab nämlich schon ein Projekt + Drehbuch...Muss noch gedreht werden :D Wo kann ich denn meine Movies uploaden, wenns fertig ist???
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!!! :D

camworks

unregistriert

34

Dienstag, 25. Juli 2006, 12:03

werbespot außer konkurrenz

hallo,

außer konkurrenz (clip bestand schon vorher) hier mal ein link zu einem werbespot von mir (2 versionen).

ist recht kurz (je 1,8 mb), viel spaß beim anschauen! 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »camworks« (25. Juli 2006, 12:32)


35

Dienstag, 25. Juli 2006, 19:31

Netter spot! Ich hab mich gleich beim Wettbewerb angemeldet. Mal sehen wies wird.

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 25. Juli 2006, 19:43

Zitat

Original von CardMaster92
[...] Wo kann ich denn meine Movies uploaden, wenns fertig ist???


Die Lösung: Klick mal hier , und mal da

Wie siehts jetzt eigentlich mit der Einsendemenge aus (wie Micha ja schon fragte) ? Ich wäre für 2...

MichaMedia

unregistriert

37

Dienstag, 25. Juli 2006, 20:00

Zitat

Original von Marcus Gräfe
Und wie läuft das dann mit der Bewertung bei mehreren Clips? Hat man dann 3x die Punkte?


? es werden doch die Clips bewertet und nicht das Team.
Ich mein das so, das man mehr einsenden kann, aber nicht muß, somit haben die Jenigen, welche mehr einsenden, natürlich auch mehr chancen, das einer ihrer Clips einen Platz belegt.

gruß Micha

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 25. Juli 2006, 21:06

Hmm schwierige Sache, ansich ne gute Idee aber schwierig wegen Chancengleichheit... wenn dann sollte man ne maximalzahl an Clips festlegen, 3 oder so. Aber ich bin da immer noch Skeptisch ob das sich nicht negativ auf den Wettbewerb auswirkt... einer sendet 3 Clips ein, der andere nur einer, klar das der mit 3 mehr Chancen hat das einer von seinen Clips gewinnt... Andererrseits aber auch schön, wenn man mehr Clips dann zum angucken hat...

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 25. Juli 2006, 21:13

es geht ja um die goldene Idee^^

Wenn einer 3 ideen hat und der andere eine goldene, gewinnt natürlich der mit der goldenen (=ultragenialen) idee ;)

Bin weiterhin für 2 videos... Da hier diese Werbeclips sehr auf idee basieren, wäre ich dafür das es bei diesem videowettbewerb in der kategorie Idee anstatt 10, 20 punkte zu erreichen sind.

MichaMedia

unregistriert

40

Dienstag, 25. Juli 2006, 21:18

Neo, bitte immer alles lesen, ich dachte das wär bei euch Mods so üblich :D (erwischt ^^)
Ich hatte bereits geschrieben 1-3, also max. 3, die Chancengleichheit ist ja gegeben, auf grund der Kürze, auch in der Nachbearbeitung, hat jeder die Gelegenheit 3 zu produkzieren, wenn jemand meint, mit seinem "einem" Clip eine hohe Chance zu haben, liegt es in seinem Ermessen, gweinnen tut letztändlich "der Clip", ob es nun von jemanden ist der einen oder drei eingereicht hat, ist letzten endes egal, kommt sich gleich, den es gewinnt nur einer seiner Clips, und das nun mal der beste, welcher sicher eh ohne diese Regel eingereicht worden wäre, nur so verzichtet man auf seine anderen beiden.
Vergleich: wenn ich drei hübsche Töchter zu einer Misswahl schicke, kann nur eine Gewinnen, aber die anderen beiden konnte man sehen, kann auch sein das keine Gewinnt, weil der Nachbar, welcher nur eine Tochter hat, seine halt hübscher ist und Gewinnt. Also ich denke schon das eine Chancengleichheit herscht, da ja jeder bis zu drei Clips einreichen darf, halt im eigenem Ermessen, wenn er seine Chancen nicht nutzt.

gruß Micha

Social Bookmarks