Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 17. April 2004, 11:49

@Neo: Es gab ewas zu gewinnen, stand doch auch groß im Wettbewerbs-Thread.

@Walhalla: Ich denke mal, dass Heiko kein Interesse an einem weiteren Greenscreen hat, der wahrscheinlich schlechter ist, als sein jetziger (der Greenscreen wurde übrigens von jemand anderem bereitgestellt, also nicht von mir)

@KingCerberus: Das mit den Oscars ist 'ne tolle Idee. Zu den Filmen im Film: Schwierige Frage, ich würde sagen, andere Filme sind generell verboten, egal ob sie nur im Fernseher oder ganz gezeigt werden. Man muss ja nicht unbedingt einen Fernseher zeigen.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 17. April 2004, 12:54

Zum Greenscreen: Ich wurde ja nicht gefragt, ob ich Interesse habe oder nicht, aber belassen wir´s dabei, vielleicht kann ja jemand anderes das Ding gebrauchen und wir stellen ihn als Gewinn für den jetzigen Wettbewerb zur Verfügung.

Zum Thema Szenen von Filmen im Fernseher, ich denke das geht schon in Ordnung, letztlich zeigt man ja nur den Film in einer eigenen selbstgemachten Szene, von daher würde ich das anders werten als würde die einen fremden Film nutzen um so Geschehnisse im eigenen Film darzustellen. Ich hab kein Problem damit, wenn ihr so eine Szene wie bei Nordamerika.Net´s Film einbaut.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

43

Samstag, 17. April 2004, 13:40

Zitat

HTS_HetH schrieb am 17.04.2004 11:54
Ich hab kein Problem damit, wenn ihr so eine Szene wie bei Nordamerika.Net´s Film einbaut.


Wenn ich mich recht entsinne, kam in Nordamerika.Net's Film ein Pornofilm im Fernsehen vor.

Wegen dem Greenscreen: Wenn du den haben möchtest, dann sag was, ich dachte halt nur, dass du schon einen perfekten Greenscreen hast und daher nichts weiteres brauchst.

Ob der Greenscreen in diesem Wettbewerb wieder als Gewinn zur Verfügung steht kann ich erst sagen, wenn ich mit dem "edlen Spender" gesprochen habe.





HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

44

Samstag, 17. April 2004, 13:51

@Marcus: Wir sprechen bei Nordamerika.Nat´s Film von der Szene wo unser Star Wars Fan Film Invasion läuft, die Pornoszene ist eine Sache für sich und ich denke das da keiner sowas in seinem Projekt zukünftig einbauen würde :)

Wie gesagt, solche Anspielungen das etwas bekanntes im Fernseher im Hintergrund läuft, würden meiner Meinung nach kein Problem darstellen.

Was den Greenscreen angeht, behalte ihn und schau halt ob du ihn für den jetzigen Wettbewerb noch mal als Gewinner bereitstellen kannst.

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 17. April 2004, 13:59

Wie groß ist der Greenscreen überhaupt? Ausreichend groß, um gute Aufnahmen zu machen? Ich hätte auch interesse ;) wenn ihr ihn allerdings für diesen Wettbewerb als Preis festlegt, ist das eine Tolle Sache und eine gute Motivation, an dem Wettbewerb teilzunehmen.

Nordamerika.Net

unregistriert

46

Samstag, 17. April 2004, 19:03

@ Marcus
Also wenn ich ganz ehrlich bin finde ich Deine Argumente bzw. Aussage zum Preiß (Greenscreen) echt arm. Schließlich sind Wettschulden Ehrenschulden! Meiner Meinung hätte man den Gewinner des letzten Wettbewerbs (in diesem Falle HetH) direkt nach den Endergebnissen fragen sollen, ob er das Paket im Zweifelsfalle auch annimmt. Mir wäre das an Deiner Stelle verdammt peinlich...

@ Alle
Warum sind denn so wenige Teams (Stand z.Zt. zwei Teams) in die Liste für den aktuellen Wettbewerb eingetragen. Sind das etwa schon alle? Macht sonst keiner mit? ?(

@ HetH
Ich bin ebenfalls dafür, dass Filme/ Sendungen im TV läufen dürfen (welcher dann gefilmt wird und im Hintergrund auftauchen kann).
Wie gesagt: Kann aber nicht muss...
Und jetzt ist Schluss :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nordamerika.Net« (17. April 2004, 19:07)


Organic700

Registrierter Benutzer

  • »Organic700« ist männlich

Beiträge: 101

Dabei seit: 15. April 2003

Wohnort: Kierspe

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 18. April 2004, 12:49

Hö?
Wer wollte denn den Greenscreen sponsorn?
mfG
Kim M. Gräfe

Visit: stargate.stepaheadfilms.de

rEcOvEr

unregistriert

48

Sonntag, 18. April 2004, 15:40

Du bist ja ein Blitzmerker.... Naja egal, Cich denke es werden sich noch mehr Leute eintragen......

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 18. April 2004, 18:02

Nur für den Fall falls ihr es noch nicht mitbekommen habt, ich werde an diesem Wettbewerb nicht teilnehmen. Wir finden zum Thema "Gangster-Epos" keine vernünftige Story, die mit nur einem Schauspieler umzusetzen wäre. Aber nächstes Mal sind wir sicher wieder dabei.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 18. April 2004, 18:12

Generell scheint es für diesem Wettbewerb nicht viele Interessierte zu geben. Was ich sehr schade finde, grade wo man jetzt ein bisschen mehr Zeit für den Film hat.
Oder vergessen alle sich einzutragen?
Wurde iegentlich schon Werbung im vfx-forum gemacht?

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 18. April 2004, 18:25

Unser Team würde schon mitmachen nur leider fehlt uns die nötige Ausstattung und mit einer Digicam brauchen wir gar nicht erst antreten :)

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 18. April 2004, 18:26

@Kane: Kannst du dir nicht von jemandem eine Kamera für ein paar Drehtage ausleihen? Oder hast du nicht vielleicht noch eine analoge im Schrank?

RobotNick

unregistriert

53

Sonntag, 18. April 2004, 19:53

Was ist jetzt eigentlich mit meinem Vorschlag zur Änderung der Schauspielerleistungsbewertung? Man könnte das ja abstimmen oder so, ich erwarte wenigstens eine Antwort zu dem Thema. ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RobotNick« (18. April 2004, 19:54)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 18. April 2004, 20:08

@RobotNick: Scheinbar bist du der einzigste, der das möchte, sonst hätte sich schon jemand gemeldet.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 18. April 2004, 20:18

Hab gerade noch mal meine Postings durchsucht hier im Thread, ich dachte eigentlich ich hätte Robotnick da schon mal vorher irgendwo zugestimmt bzgl. der Punktwertung für Schauspielerei. Scheinbar ja nicht, also tu ich es hiermit. Ich denke auch das min. 10 Punkte für Schauspielerei sein sollten, zumindest bei diesem Wettbewerb.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (18. April 2004, 20:18)


rEcOvEr

unregistriert

56

Sonntag, 18. April 2004, 20:28

Ich stimme auch zu, weil das Thema mehr um Schauspielerei geht.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

57

Sonntag, 18. April 2004, 20:51

OK, wird auf 10 Punkte erhöht.

RobotNick

unregistriert

58

Montag, 19. April 2004, 00:03

Danke, geht doch! :D
Da steigt gleich meine Motivation....

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

59

Montag, 19. April 2004, 03:50

Zitat

Marcus Gräfe schrieb am 18.04.2004 17:26

@Kane: Kannst du dir nicht von jemandem eine Kamera für ein paar Drehtage ausleihen? Oder hast du nicht vielleicht noch eine analoge im Schrank?


Ja ich hab sogar eine Analoge Cam da, so eine Grundig Live Cam LC 750 SC nur leider keine Chance was mit der zu machen da die nicht am PC anschließbar ist und ich weder beschreibung noch sonst was habe.

Wir sind extra zu einem Freund von uns gegangen der hat mir dann Kabel, Akku und ne neue Kasette geliehen. als ich dann an PC und Cam angesteckt habe ging nix. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen damit ich das ganze zum laufen bring dann könnte es evtl. noch was werden.

Aber ich muss euch warnen ich hab noch keine große Kenntnis, wir haben weder nen namen von unserem Team noch ein logo, noch kennt sich irgendwer besonders gut mit den programmen aus, auch ich selbst nicht.

Aber da es bei diesem Projekt ja sowiso nur darum geht eine glaubhafte story rüber zu bringen etc. kann man hier hoffe ich auch die effekte verzichten. (ich bring ja noch ned mal nen ordentlichen vorspann rüber) also für mich heissts noch üben, üben, üben wobei ich viel lieber vor der Camera agiere :D

Also mal schauen vielleicht doch

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

60

Montag, 19. April 2004, 10:25

Also normalerweise haben die meisten alten Camcorder nen Ausgang (alleine um das Bild direkt auf dem Fernseher zu zeigen, oder auf Video zu überspielen). Ist meist ein kleiner Runder gelber Cinch-Stecker. Meine alte Panasonic hat so einen Anschluss und ausserdem noch für den Ton nen Mono-Ausgang.

Im PC brauchst du dann noch eine TV- oder Video-Capture Karte (liegen preislich so bei 50-100 Euro je nach Typ und Leistungsumfang). Damit kannst du dann auf jeden Fall schon mal arbeiten. Capturen kann man mit Adobe Premiere oder wenn´s kostenlos sein darf glaube ich auch mit dem Windows Movie Maker.

Social Bookmarks