Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

81

Samstag, 4. Dezember 2004, 11:30

Ja gibt´s sonst noch Ideen oder soll ich mal so langsam nen Voting Thread eröffnen mit den hier genannten Themen?

Burger King

unregistriert

82

Samstag, 4. Dezember 2004, 11:35

von miraus kannst du ein Vote starten

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

83

Samstag, 4. Dezember 2004, 12:54

Jo eigentlich könnte bald mal ein voting gestartet werden.

Die einzigen Bedenken, die ich noch habe ist, dass alle gewählten Themen alle sehr "ernst" sind. Hatten wir je mal was lustiges oder irgendwas, was mehr auf Comedy ausgelegt war?

Also wenn man die Reportage irgendwie ironisieren kann, wäre ich doch für die Reportage.

rEcOvEr

unregistriert

84

Samstag, 4. Dezember 2004, 13:05

Eine Komödie wär wirklich nicht schlecht....

Gute Idee! :D

85

Samstag, 4. Dezember 2004, 13:24

Ne ironisierte Reportage hat was, auf jeden Fall... Da kämen mir auch schon ein paar Ideen :)

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

86

Samstag, 4. Dezember 2004, 13:42

Nun beim Thema Reportage kann man ja natürlich auch mit einem Augenzwinkern rangehen. Ich kann aber ja auch mal das Thema Komödie mit aufnehmen ins Vorting.

Irgendwelche Themen die wir generell gleich beim Abstimmen rauslassen weil da eh keiner Bock zu hat?

Burger King

unregistriert

87

Samstag, 4. Dezember 2004, 13:56

ich finde du solltest die Special Effects Szene rauslassen, nicht weil ich kein Bock drauf habe sondern weil es einigen gegenüber unfair ist.
Nich alle von uns haben die gleichen programme wie z.B After Effects oder C4D.

rEcOvEr

unregistriert

88

Samstag, 4. Dezember 2004, 15:44

Jo, würde ich auch sagen. Ach ja die Splatter Szenen auch. Ich finde das ist ja fast das Gleiche...

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

89

Samstag, 4. Dezember 2004, 16:16

Kann mich nur anschließen. Splatterszene und SFX Szene raus. Komödie und Weihnachtsgeschichte wäre auch noch ne gute idee.

90

Samstag, 4. Dezember 2004, 17:31

Also bei VFX stimm ich zu, aber bei der Splatter-Szene bin ich dafür, dass diese mit in die Abstimmung kommt, da hat doch eigentlich jeder die gleichen Möglichkeiten... Auch wenns ne ziemliche Sauerei werden könnte ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nuker« (4. Dezember 2004, 17:51)


KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

91

Samstag, 4. Dezember 2004, 17:41

Leute, ihr wisst, dass Splatterzene mitunter zu SFX zählt? Wahrscheinlich kam es hier zu Missverständnissen.

SFX = Special Effects (Effekte während des Filmdreh)
VFX = Visual Effects (Effekte, welche in Nachbearbeitung entstehen)

Naja, also nachwievor, wäre ich dafür, dass VFX bei der Abstimmung vertreten wäre. Fast jeder hier im Forum verfügt über After Effects, zumindest über die Testversion, deshalb sollte es dennoch wählbar sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingCerberus« (4. Dezember 2004, 17:52)


92

Samstag, 4. Dezember 2004, 17:49

Ich hätte auch nichts gegen sfx,aber wenn zu viele dagegen sind muss man wohl mit dem strom schwimmen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heller« (4. Dezember 2004, 17:49)


Knakrich

unregistriert

93

Samstag, 4. Dezember 2004, 18:15

ich würde so einen splatterfilm lieber auf nächstes ja
verschieben damit man draußen besser filmen
kann ohne sich alles abzufrieren
auserdem brauch man seine wohnung nicht mit
kunstblut zu versauen.
Ausser es wird so eine art psyscho/horror film wo man
nicht so sehr auf splatter gesetzt wird.

aber für comedie ,weihnachtsgeschichte oder
eine reportage (ernst oder nicht so ernst)
würde ich bestimmt mitmachen (wenn mein team
zeithat)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Knakrich« (4. Dezember 2004, 18:18)


slipcrew-djsmooth

unregistriert

94

Sonntag, 5. Dezember 2004, 07:17

das mit der nachbearbeitung ist net schlecht, denn wie schon genannt haben die meisten zumindest ne testverion der programme die man braucht.

weihnachtsstory und geschichten sind ja schon ne gute idee.


an knakrich:

aber als filmer muss man doch auch gewisse grenzen überschreiten und auch mal was machen wo man eben friert. wir wolln ja nicht als stubenhocker gelten oder.

wer sagt das du im winter nicht so tolle filme drehen kannst. grad da läuft das kunstblut so richtig schön in den schnee, und wie wissen alle wie cool das aussieht.

auserdem wird es im winter schön früh dunkel also kann man schon recht früh mit dem drehen anfangen. es spricht doch eigentlich wenn man genau nachdenkt nix dagegen im winter zu drehen.

oder ????

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »slipcrew-djsmooth« (5. Dezember 2004, 07:22)


95

Sonntag, 5. Dezember 2004, 09:41

---- Doch,das entstehende kondenswasser auf der kameralinse wenn man nicht aufpasst.;-)

Burger King

unregistriert

96

Sonntag, 5. Dezember 2004, 11:10

OH, bei mir gab es wohl ein missverständnis ich habe irgendwie SFX mit VFX verwechstelt.
Na ja wenn die ganzen SFX sachen während des videodreh hinzugefügt werden können sie ja eigentlich wieder in die auswahl.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

97

Sonntag, 5. Dezember 2004, 12:10

So, die Umfrage steht, sind zwei Abstimmungen draus geworden aufgrund der vielen Vorschlägen:

http://www.amateurfilm-forum.de/index.ph…ad&threadID=532

Knakrich

unregistriert

98

Sonntag, 5. Dezember 2004, 13:26

@ slipcrew-djsmooth

Jetzt wo du das erwähnst das mit dem blut im schnee
klingt das garnet mal so schlecht.
Obwohl so ein psycho Horrofilm auch was für sich hat
mal sehen für was sich mein team entscheidet.
Nur ein nachteil haben wir mit unserer Analogen cam
im dunkeln aber da wird sich ja wohl noch was auftreiben lassen. :]

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

99

Sonntag, 5. Dezember 2004, 14:50

bin ja schon mal auf den ausgang des votes gespannt ich denke aber mal wir nehmen nicht teil.

100

Sonntag, 5. Dezember 2004, 21:36

Bin auch mal gespannt auf das endergebniss. Sieht jetz mal danach aus als wollen die meisten eine Gruselszene mit Special / Visual FX Szene.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks