Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 31. Januar 2005, 15:43

5. Videowettbewerb: Zuschauer-Meinungen

Meinungen zu den einzelnen Filmen kommen bitte hier rein. Der eigentliche Bewertungsthread in dem ihr eure Punktevergabe posten könnt folgt in kürze.

2

Montag, 31. Januar 2005, 16:17

ich finde den film sehr nun ja langweilig ...
irgendwie gar kein sinnd drinnen oder spannung ...

aber die gelben shorts haben was !

ok ^^ vergessen :D sry

also das comment is zu

Killer on the run !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fLo« (31. Januar 2005, 16:32)


HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 31. Januar 2005, 16:19

@fLo: Bitte immer den Namen des Teams/Films angeben, da hier jeder für alle Filme seine Meinung posten kann.

lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 31. Januar 2005, 16:33

ist ja bis jetzt erst ein Video da...
@OutsideFilms: Ich finde euer Video eigentlich ganz in Ordnung. Aber die Story wäre eher für einen 4min Film ausgelegt. Ich finde halt, dass ihr das ganze Geschehen zu sehr in die Länge zieht.
Die Sound-Effekte sind super!

Dä Lord

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 31. Januar 2005, 17:15

Der Film Wicked Game ist wirklich Geil Gemacht, die Story ist gut und auch wirklich gut umgesetzt. Nur würd man gerne wissen wie es aus geht... ansonsten klasse das es an nem Nachmittag entstanden ist.

6

Montag, 31. Januar 2005, 17:26

Also :

wicked game ... wicked movie ...

sinn ? wo ist da der gruselfilm ?!
ich find den net so dolle

Burger King

unregistriert

7

Montag, 31. Januar 2005, 17:31

Ich finde den Film von OutsideFilms auch nicht schlecht, aber er ist wirklich etwas in die länge gezogen.
Aber sonst ist er richtig gut, vorallem der sound ist echt klasse.

rEcOvEr

unregistriert

8

Montag, 31. Januar 2005, 17:46

Hab mir mal den Film von Kane angeschaut. Naja......
Ich find der geht so, weil er irgendwie sehr in die Länge gezogen ist. Auch Schreckmomente hab ich irgendwie vermisst. Baut leider keine Spannung auf. Was mir aber gut gefallen hat, waren die Sounds. Sehr gute Qualität und passten auch gut.

Zu Wicked Game: Der Link funktioniert nicht. Ich hab ihn runtergeladen und der hat einen Archivfehler. Ein Freund von mir kann ihn gar nicht runterladen.

9

Montag, 31. Januar 2005, 17:58

@outside films.
Jep find ich auch zu lang,schockmomente haben mir auch gefehlt.Musik ist auch Ok.
Und die shorts sind klasse.das gibt extrapunkte ;-)

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 31. Januar 2005, 18:06

Also der Film : Killer on the Run ist find ich auch etwas zu überzogen. An manchen stellen sind auch Schnittfehler oder so. z.B. bei 06:36 und 8:41. Manchmal ist es auch etwas zu dunkel und man verliert leicht den überblick. Die Musik und die Sound effekte waren gut und passten auch.

Gleich werd ich mir noch die anderen angucken.
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 31. Januar 2005, 18:08

Der Film Deadly Dreams hat mir sehr gut gefallen doch haben die Schreckmomente welche ihr versucht habt einzubauen nicht ganz so gut gewirkt ich bin zwar ein bisschen zusammengezuckt aber so richtig gekribbelt hats nicht. :D aber trotzdem ein sehr guter Film leider auch etwas kurz



Zitat

Soldier X schrieb am 31.01.2005 18:06
An manchen stellen sind auch Schnittfehler oder so. z.B. bei 06:36 und 8:41.


Das hab ich aber schon angeküdigt gehabt, es ging nicht besser, leider ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kane« (31. Januar 2005, 18:09)


Burger King

unregistriert

12

Montag, 31. Januar 2005, 18:21

So ich habe den Film von uns gerade nochmal hohgeladen, fals es weiterhin probleme geben solllte bitte nochmal melden.

13

Montag, 31. Januar 2005, 18:26

zu Deadly Dreams ,
das einzig gute was ich fand waren die sound effekte ... der erst naja irgendwie kein sinn usw.

und das mit der kälte betrifft glaube ich alle . also würd ich das net als "ausrede" benutzen .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fLo« (31. Januar 2005, 18:32)


Burger King

unregistriert

14

Montag, 31. Januar 2005, 18:34

@ fLo, kann das sein das du einfach alles kritisieren must, also ich würde sagen du machst mal etwas besseres und dann kanst du uns alle kritisieren.
Wir Arbeiten hier nicht im profibereich sondern mehr oder weniger mit den sachen die man einfach so zuhause hatt.
Und wieso sagst du immer wieder das die Filme keinen sinn haben, wenn du vieleicht mal besser aufpassen würdest, würdest du die geschichten schon verstehen.

Also ich finde den Film auch gut gemach.

rEcOvEr

unregistriert

15

Montag, 31. Januar 2005, 18:38

Danke! :D Werd mir mal gleich Wicked Game runterladen.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 31. Januar 2005, 18:44

@ Kane, oh, dann Entschuldige ich mich. Hab ich wohl übersehen.

nun @ Deadly Dreams
Der Anfang mit den Tropfgeräuschen ist gut gemacht wo aus dieser Blutfütze die Schrift entsteht. Der Film selber hat mir auch gut gefallen. Ihr habt aber vergessen das Video zu deinterlacen ;). Ton und Musik ist auch Ok.


So und nun hab ich grad Wicked_Game gesehen und fand den auch ganz gut. Schade das man da mit dem flackern des Monitors nicht viel machen kann. Leider konnte ich an einigen Stellen auch nicht ganz verstehen was gesprochen wurde und vielleicht hätte man den Film noch etwas weitermachen können. Finde das Ende bisschen seltsam. Aber sonst, keine schlechte Idee mit nem Pc Game. Counter Strike rulez ;)
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Soldier X« (31. Januar 2005, 18:52)


17

Montag, 31. Januar 2005, 18:59

Zitat

Ville Valo schrieb am 31.01.2005 18:34
@ fLo, kann das sein das du einfach alles kritisieren must, also ich würde sagen du machst mal etwas besseres und dann kanst du uns alle kritisieren.
Wir Arbeiten hier nicht im profibereich sondern mehr oder weniger mit den sachen die man einfach so zuhause hatt.
Und wieso sagst du immer wieder das die Filme keinen sinn haben, wenn du vieleicht mal besser aufpassen würdest, würdest du die geschichten schon verstehen.

Also ich finde den Film auch gut gemach.


bist du nicht kritik fähig ?!

alle sagen immer ja ist toll super ... was hat man davon ?! ich sage meine meinung und dabei bleib ich auch ,

hab nie gesagt das ich es besser kann , also brauchste nicht mit sowas ankommen .
und den sinn versteht man auch nicht wenn man den film x mal guckt ....

meine meinung kannste mir nicht nehmen und mich auch nicht für kritisieren .
wenn du verstehst was eigene meinung heisst !

Burger King

unregistriert

18

Montag, 31. Januar 2005, 19:05

Ist schon klar das ich dir deine meinung nicht verbieten kann, das will ich ja auch garnichtund ich aktzeptiere ja auch kritik, aber wenn du bei eigentlich jedem bis jetzt gezeigten Film die Story nicht verstehst ist das schon ein bischen seltsam.
Aber naja ist deine meinung was soll ich machen.

19

Montag, 31. Januar 2005, 19:10

ist dir schonmal aufgefallen das in dem gesamten forum keine einzige negativ kritik ist ?!

weil kein mensch sich traut zu sagen das etwas mies ist weil ´se angst haben bei ihrer eigenen nächsten veröffentlichung meckert jeder . . .

aber mir ists egal . . . heuchelt nur weiter !

hab auch keine lust mich hier über meine eigene meinung zu streiten , seh ich auch gar nicht ein . akzeptiere sie und gut ist .
akzeptier sie nicht und schreibs dir aufn blatt und hefte es ab , aber sag mir nicht wie ich meine meinung anpassen muss !

Burger King

unregistriert

20

Montag, 31. Januar 2005, 19:16

Ich habe doch gerade gesagt das ich deine meinung akzeptiere, also nun gut is.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (31. Januar 2005, 19:16)