Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

61

Freitag, 31. Dezember 2004, 10:55

So erstmal sorry für Doppelpost aber ich hab leider noch keine möglichkeit gefunden das editierte Beiträge auch als nicht gelesen angezeigt werden

Wir haben ne neue Cam

Eine Canon MV690

freu mich wie ein Honigkuchenpferd *rofl*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kane« (31. Dezember 2004, 10:55)


Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

62

Freitag, 31. Dezember 2004, 12:08

Have fun mit deiner neuen Cam :) Canon rulez *g*
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

63

Freitag, 31. Dezember 2004, 16:44

@ Kane:
Also klappts bei euch mit dem Gruselfilm?

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

64

Samstag, 1. Januar 2005, 01:47

Sicher doch :)
Wir hätten ihn heute komplett fertig gedreht wäre uns nicht gestern Abend unsere allseits geliebte Kamera kaputt gegangen. Naja eigentlich sind wir selber schuld denn der Akku war mal wieder mitten unterm Dreh leer und so haben wir uns ein Netzteil gesucht und auch eins gefunden in ungefähr geschätzt ob das so passen könnte naja und dann in die Cam eingesteckt und dann eben in die Steckdose es hat kurz geschnalzt und dann war die Cam irgendwie im Arsch :).... ist ja auch denkbar.

Nunja jetzt habe ich heute die Canon MV 690 gekauft und es läuft alles wunderbar. Das Bild ist super und auch Nachtaufnahmen sind gut genau das brauchen wir für den neuen Gruselfilm.

Also wars ja eigentlich ned mal so schlecht das wir die alte ins Jenseits gejagt haben :).

Gutes Neues Jahr

Kane

Burger King

unregistriert

65

Samstag, 1. Januar 2005, 12:02

Zitat

Kane schrieb am 01.01.2005 01:47
Nunja jetzt habe ich heute die Canon MV 690 gekauft


Du gehst mitten in der nacht los um dir eine neue cam zu kaufen? ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (1. Januar 2005, 12:03)


Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

66

Samstag, 1. Januar 2005, 14:12

Ok stimmt ich habs ja am 1.1.2005 geschrieben aber gekauft noch im alten Jahr ^^

MarxBrother

unregistriert

67

Sonntag, 2. Januar 2005, 21:25

Also bei uns siehts net grad rosig aus, es mangelt mir an Talent mit Pfarrern zu kommunizieren und diese per Dialektik und Rhetorik so in die Enge zu drängen,
dass sie mir freiwillig ihre Kirche überlassen...


Jetzt seid ihr gespannt, was?

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich
  • »KingCerberus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 2. Januar 2005, 21:29

Zitat

MarxBrother schrieb am 02.01.2005 21:25
Jetzt seid ihr gespannt, was?


Jo, obs dir gelingt ne Kirche zu ergattern :D

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

69

Dienstag, 4. Januar 2005, 01:43

Ist leider immer ein Problem authentische Drehorte zu finden ohne das jemand was dagegen hat. Gut das wir da nicht so große Probleme hatten da wir nur bei mir zuhause und auf dem Brauereigelände gefilmt haben.

70

Mittwoch, 5. Januar 2005, 01:31

@ OutsideFilms:
Brauereigelände? Hört sich ja schonmal gut an :)

Edit: Aso, wäre cool, wenn ihr dann auch schonmal 1 oder 2 Bilder posten könntet, nen paar sind ja schon im "Making Of"-Bereich zu sehn...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nuker« (5. Januar 2005, 01:38)


KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich
  • »KingCerberus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

71

Mittwoch, 5. Januar 2005, 01:39

Jo, ich denke, da will jemand gewinnen :)
Hast du evtl. ein paar Bilder, die du posten kannst?

Bei der Gelegenheit, wollte ich nochmal drauf hinweisen, dass unsererseits neue pics. im "Making of..." Thread sind. Teilnehmerliste ist auch wieder aktuell.

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

72

Mittwoch, 5. Januar 2005, 05:40

Jo hab hier Bilder :

Hier mal ein paar Bilder aus unserem Film:

Bild6


Naja ich glaub nicht das unser Film große Chancen hat zu gewinnen. Aber dabeisein ist alles.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kane« (5. Januar 2005, 05:56)


73

Mittwoch, 5. Januar 2005, 06:08

Genau mein motto,ich glaub ich hab auch nicht viel chancen mit ner analogen cam :-(

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

74

Mittwoch, 5. Januar 2005, 06:11

Eigentlich gerade bei diesem Wettbewerb hätten ich sag mal die "schwächeren" Teams wie wir z.b. auch mal mehr chancen, da es diesmal weniger auf Effekte und Blue bzw. Greenscreen sachen geht sondern vielmehr um gute Story und einem authentischen Gruselfilmgefühl. Da kann man schon was auf die beine stellen.

Kane

75

Mittwoch, 5. Januar 2005, 06:14

Naja dunkel ist gruselig und dunkel + analog = pixel. daraus ergibt sich,naja eine nicht so prikelnde bildqualität.
(also im vergleich zu digital)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heller« (5. Januar 2005, 06:15)


Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

76

Mittwoch, 5. Januar 2005, 06:16

Es muss nicht unbedingt Dunkel sein um etwas grusliges rüber zu bringen. Es gibt filme die sind hell und trotzdem Gruslig.

Kameramann

unregistriert

77

Mittwoch, 5. Januar 2005, 16:09

Es spielt auch keine Rolle ob digital oder analog, dass es nun pixelig wird oder nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kameramann« (5. Januar 2005, 16:12)


78

Mittwoch, 5. Januar 2005, 19:02

Ich würd halt auch gern schönere bilder abliefern,aber eure kommentare ermutigen mich doch schon.Danke ;-)

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

79

Donnerstag, 6. Januar 2005, 18:54

Um mal ein bisschen Öl ins feuer zu gießen veröffentlich ich hier mal ein kleines bisschen was vom Film.

www.outside-films.de/Testwettbewerb.avi

Viel Spass beim schauen...

80

Donnerstag, 6. Januar 2005, 19:17

Joa, die Musikuntermalung passt sehr gut, das macht Lust auf mehr :)

Social Bookmarks