Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 18. November 2005, 15:22

Videowettbwerb zum Jahreswechsel?

Tach,


wollte mal den Vorschlag bringen, dass jetzt zur Jahreswende wieder nen kleiner Videowettbewerb veranstaltet wird, dal zu dieser Zeit doch die meisten User hier auch mal Zeit hätten, was zu drehen (Schulferien, und die die berufstätig sind, nehmen sich ja meist auch ein paar Tage frei). Der letzte Contest ist immerhin fast ein Jahr her...

Würde dann jedoch vorschlagen, dass die Filme recht kurz sein sollten, vllt. um die 5 Minuten, da ein derart kurzes Video auch bei größeren Projekten zwischengeschoben werden kann, also dass denen, die im Moment an einem anderen Film dransitzen, auch die Möglichkeit gegeben wird, mitzmachen.

Ich jedenfalls hätte mal wieder Lust auf einen Wettbewerb, falls es anderen auch so geht, könnt ihr ja mal Themenvorschläge bringen..

Mein Vorschlag wäre, eine kurze Weihnachtsgeschichte abzudrehen, wenn wir schon um die Jahreszeit nen Contest starten würden ;)


Gruß, Ingo

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 18. November 2005, 15:42

Jo ich schließe mich Nuker's Meinung an, dass ein neuer Videowettbewerb gestartet werden sollte.

Am besten nen Kurzfilm-Wettbewerb, von ner länge 4-7 min. und dann als Thema: Schnee! Mit Schnee kann man meiner meinung nach immer was anfangen, also passend zur Jahreszeit. Hoffentlich werden dann aber auch viele am Wetbewerb teilnehmen.

Ich wollte sowieso mal nachfragen, wann der nächste Viedowettbewerb stattfinden wird, kam aber nie dazu, zu fragen^^

PhAnToM

unregistriert

3

Freitag, 18. November 2005, 15:46

Ja Videowettbewerb.

Ich würde aber sagen,dass man z.b. min. 3 min oder so drehen sollte und das ganze nach oben hin unbegrentzt ist.Ich hasse solche Begrenzungen.

Schnee?Bei uns schneits vielleicht 1 Tag im Jahr und dann so 2 cm hoch.

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 18. November 2005, 15:52

ups jo stimmt, ist ja in deutschland mit dem schneefall überall unterschiedlich^^ Nur letzten Winter hats bei uns derbe geschneit (geschneit?)
Nagut war auch nur n'Vorschlag... Dann aber etwas mit Winter und Kählte oder sowas... mit gehen die Ideen aus :D

Und begrenzungen hass ich auch^^

EDIT: Eigentlich müssten doch bald wieder die "Video Forum Awards" stattfinden, oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kartoffelkäfer« (18. November 2005, 16:00)


Burger King

unregistriert

5

Freitag, 18. November 2005, 16:00

Ich wäre auch dafür, als Oberthema "Weinachten"zunehmen, man kann dan ja später genauer werden...

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 18. November 2005, 16:19

Finde ich eine gute Idee, hätte ich auch mal wieder Lust drauf. Allerdings darf das Thema definitv nichts mit Schnee zu tun haben, sonst kann ja nun wirklich nicht jeder mitmachen. Aber irgendwas weihnachtliches wäre schon nicht schlecht.

MichaMedia

unregistriert

7

Freitag, 18. November 2005, 16:19

Jep, Thema Weihnachten würde mir auch gefallen, dann kann ich mal wieder mit meiner Familie drehen. Was wäre Weihnachten ohne Kinder, tja ich habe da drei Vorteile ^^

Ich hoffe dann nur, das ich da mal 2 Tage Zeit finde was zu drehen, eine Story hätte ich schon.

gruß Micha

8

Freitag, 18. November 2005, 16:23

Klingt doch toll, wenn ich nur meine cam nicht erst nach Weihnachten kriegen würde. :D

Naja, da liesse sich sicher was einrichten. Klingt Gut.

Gruss, Santa Thrawn

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 18. November 2005, 16:36

Wo muss ich unterschreiben?

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 18. November 2005, 17:36

Unter der Bedingung, dass Nuker alles organisiert und nachbearbeitet wäre ich gerne bereit ein paar Ideen beiszusteuern bzw. den unglücklichen Weihnachtstroll zu spielen. ;)

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 18. November 2005, 17:49

Hey coole Idee! Wenn ich doch nur noch jemanden hätte, der mit mir vor die Kamera geht... *seufts* Falls es was aus dem Wettbewerb wird, und ich die Zeit finde, teilzunehmen, wirds evlt. wieder ein Selbstfilm, aber besser als gar nix ;)

PS: Vielleicht hätte jemand interesse an einem kleinen Greenscreen Film? Aber vielleicht auch wieder zu aufwendig für das Thema...

Burger King

unregistriert

12

Freitag, 18. November 2005, 18:10

Ich hätte Interesse an einem Greenscreen Film, nur ich habe im Haus zu schlechte Beleuchtung und drausen zu filmen kann man vergessen.

TombDavid1

Registrierter Benutzer

  • »TombDavid1« ist männlich

Beiträge: 549

Dabei seit: 19. November 2004

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 18. November 2005, 18:16

Joa ich mach auch mit, nur wann gehts los und bis wann soll der film fertig sein ???
Gedanken spielen eine wichtige rolle im Leben eines menschen. Wer denkt, er ist ein Versager, wird auch einer bleiben. Wer denkt, er ist krank, wird auch krank sein.

14

Freitag, 18. November 2005, 18:33

Ah, schön, dass die Resonanz auf den Vorschlag so positiv ausfällt :) Ich würd dann auch vorschlagen, statt ner maximalen Länge lieber eine Minimallänge vorzugeben, wer sich unbedingt mehr Arbeit machen und nen 2-Stunden-Blockbuster produzieren will, bitte ;)

@ KC: Klar, mach ich gerne mal wieder :)

@ Heiko: Hm, den Spruch kenn ich doch irgendwo, nur das "Okay" haste vergessen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nuker« (18. November 2005, 18:52)


MichaMedia

unregistriert

15

Freitag, 18. November 2005, 18:43

Ich würde Vorschlagen:
Abgabe bis zum 23.12.05 23:23 Uhr, bis dahin sollten die Filme zum Download bereit stehen, somit kann jeder User über Weihnachten sich die Filmchen in der richtigen Weihnachtsstimmung anschauen und Abstimmen bis zum, sagen wir 30.12.05 und am Silvester wird der Gewinner bekannt gegeben.

Thema ist klar Denke ich, also Weihnachten, und alle wollen nur Minimallänge, wobei ich 3min. für OK halte.

Jemand noch Vorschläge? Sonst kann Nuker mit der Organisation und Regel etc. Anfangen, oder Marcus, what ever.

gruß Micha

16

Freitag, 18. November 2005, 18:55

Hm, ich weiß nicht, ob das so optimal ist, den Film bis zum 24.12. fertig zu haben, weil ja erst kurz vorher ein Großteil der User Ferien bzw. frei hat... Vielleicht sollte man das um 1 Woche verschieben, also dass der Abgabetermin am letzten Tag des Jahres, sprich 31.12.05 um 23.59, ist...
Dann hätten alle noch was Zeit, über die Festtage die Videos fertigzustellen/unterm Weihnachtsbaum zu drehen oder wie auch immer ;)

MichaMedia

unregistriert

17

Freitag, 18. November 2005, 19:04

Stimmt, daran habe ich auch gedacht, alleine wegen meiner Idee zum Beitrag, aber Thema Weihnachten nach Weihnachten, hmm weiß nicht, ist irgendwie komisch.

18

Freitag, 18. November 2005, 19:13

Das stimmt schon, aber es geht ja vor allem um den zeitlichen Faktor, man kann ja auch ein Mittelding nehmen, z.B. 2. Weihnachtsfeiertag oder so, dann können die, die ihr Projekt bis dahin noch nicht fertig haben, die letzten Arbeiten machen, aber ob die Zeit reicht, um das ganze Video abzudrehn und zu bearbeiten, stelle ich jetzt mal in den Raum... Deswegen habe ich ja die Tage um Weihnachten angedacht, weil dort die meisten potenziellen Teilnehmer Zeit haben ;) Aber die anderen können ja auch mal sagen, was sie dazu meinen..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nuker« (18. November 2005, 19:13)


Knakrich

unregistriert

19

Freitag, 18. November 2005, 20:00

hätte bestimmt auch zeit da mal mit zum machen
ich wäre aber dafür das man das thema lieber
winter/weihnacht heißt da kann man doch noch mehr
drauß machen ;die einen mit schnee und Glühwein
die anderen mit familie und weihnachts baum?!

PhAnToM

unregistriert

20

Freitag, 18. November 2005, 20:13

Und wie Regeln wir das mit dem Genre?Egal,oder was?

Social Bookmarks