Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 26. Februar 2008, 16:45

Genug Interesse besteht ja anscheinend :)

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

22

Dienstag, 26. Februar 2008, 16:51

@ Kajika: das gabs schon oft genug und dann wurde gekniffen ;)

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 26. Februar 2008, 17:17

Immer positiv denken ^^

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

24

Dienstag, 26. Februar 2008, 17:36

Ja genau ^^ Dont worry, be happy :P

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 866

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 26. Februar 2008, 17:57

Sagt mir doch jetzt mal konkret, was für eine Umfrage erstellt werden soll.

Rabi

Registrierter Benutzer

  • »Rabi« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 11. August 2006

Wohnort: Oberaich

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 26. Februar 2008, 18:19

Naja, wer teilnehmen möchte und welches Thema genau wir nehmen wollen.

Pfabi

Mediengestalter Bild und Ton

  • »Pfabi« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 7. August 2007

Wohnort: Friedrichshafen

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 26. Februar 2008, 18:59

Naja, wer teilnehmen möchte und welches Thema genau wir nehmen wollen.
Um über ein Thema abstimmen zu können, müssten hier erstmal verschiedene Themenvorschläge sein.
Ordnung ist die Lust der Vernunft, Chaos ist die Wonne der Phantasie.

Schreib dich nicht ab, lern SUCHEN.

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

28

Dienstag, 26. Februar 2008, 19:32

- Ausergewöhnliche Ereignisse (Aliens, Sturm mit coolen Blitzen etc.)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 28. Februar 2008, 16:40

Eine verfilmte Kurzgeschichte von seinem Lieblings (Buch) -autor machen. Da würden sich Kurzgeschichten anbieten.

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

30

Freitag, 29. Februar 2008, 21:29

Vielleicht könnte man das ganze ja im Rahmen des 9. Videowettbewerbs hier im Forum machen?

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 29. Februar 2008, 21:38

Oder vielleicht ein 2. Videoturnier :D

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

32

Freitag, 29. Februar 2008, 21:42

Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin! Alles, blos das nich :D

Markllos

unregistriert

33

Freitag, 29. Februar 2008, 23:44

Also das mit der außergewöhnlichen Begegnung finde ich gut.
Ich hab auch noch ein paar Vorschkäge.
Ich sammel Mal:

Vorschläge für Themen:

- Ausergewöhnliche Ereignisse (Aliens, Sturm mit coolen Blitzen etc.)
- Verfilmung einer Kurzgeschichte
- Zeitsprung aus der Gegenwart in die Vergangenheit oder Zukunft
- Tod des besten Freundes mit dem man Streit hatte oder sowas (als eine Art Kurzfilm vielleicht)
- Rache eines Psychokillers an seinem Kläger

OK, meine Vorschläge sind so lala... Mir ist nichts besseres eingefallen. Sind wie gesagt nur ein paar Ideen die vielleicht jemand weiterführen kann.

Rabi

Registrierter Benutzer

  • »Rabi« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 11. August 2006

Wohnort: Oberaich

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 1. März 2008, 07:51

Das mit Lieblingsbuch finde ich persönlich nicht so gut, da mein Lieblingsbuch Silmarillion und andere von J.R.R. Tolkien sind :-P.

ICH wäre noch immer für das Thema ausergewöhnliches Ereignisse, nur müssten mala uch vielea ndere User ihre Meinung dazu abgeben.
Ein Wettbewerb mit 3-4 Leuten ist nicht das wahre :-)

BlitzChecker

unregistriert

35

Samstag, 1. März 2008, 10:15

Also ich fände einen Wettbewerb gut, wo es nicht so auf die VFX ankommt, sondern mehr auf Kameraführung/Schauspielerisches Können. Denn ich denke nicht jeder hat After Effects etc, um echt aussehnde Blitze etc zu erzeugen.

mfg BlitzChecker

Pfabi

Mediengestalter Bild und Ton

  • »Pfabi« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 7. August 2007

Wohnort: Friedrichshafen

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 1. März 2008, 10:32

Also ich fände einen Wettbewerb gut, wo es nicht so auf die VFX ankommt, sondern mehr auf Kameraführung/Schauspielerisches Können. Denn ich denke nicht jeder hat After Effects etc, um echt aussehnde Blitze etc zu erzeugen.

mfg BlitzChecker


Deswegen ist mein Vorschlag auch außergewöhnliche Wesen.
Da muss man nicht unbedingt großartig was mit Effekten zaubern. Eine gute Maske tuts auch.

Pfabi
Ordnung ist die Lust der Vernunft, Chaos ist die Wonne der Phantasie.

Schreib dich nicht ab, lern SUCHEN.

37

Samstag, 1. März 2008, 11:13

Nunja wobei man sagen muss dass Dinge wie VFX, Maske, CGI usw. schon wieder ne spezielle Schiene sind, dazu brauch man meistens speielle Sachen. Ich denke die Herausforderung ist viel größer wenn man es NUR auf Kamera, Schnitt und Schauspielerei ankommen lässt, da kristallisiert sich das Können eines jeden heraus ;), weil dabei helfen einem 2000 €-Programme auch nicht viel (höchstens bei der Farbkorrektur). Ich schließ mich da mal BlitzChecker an, da war Verfolgungsjagd schon was gutes, weil man da gut mit Schnitten arbeiten muss. Aber so ne zündende Idee hab ich jetzt auch nicht was passen könnte :(. Ich fände es ja interessant wenn man eine Stimmung vorgibt die erzeugt werden soll, da hat man viel Freiheit und Variationen in den Ergebnissen.

Dani1202

unregistriert

38

Samstag, 1. März 2008, 11:55

Eine Stimmung vorzugeben wäre echt interessant, zB ein kurzer Horrorfilm (und ich meine nicht Splatter, sondern athmosphärischen Grusel, bei dem dem Zuschauer die Knie schlottern! ;) ), oder etwas taruriges, oder was auch immer für eine Stimmung. Ein Wettbewerb so in der Art wäre doch ganz interessant, mit einer Zeitvorgabe von 3-4 Min oder so.

Lichtner Filmproduktion

unregistriert

39

Samstag, 1. März 2008, 20:07

Ich fände es ja interessant wenn man eine Stimmung vorgibt die erzeugt werden soll, da hat man viel Freiheit und Variationen in den Ergebnissen.


Klingt wie ich finde am besten! Das wäre doch mal was cooles.

Achja, weil welche am anfang was von einem Preis gesagt hatten und da evtl. Rollygeddon vorgeschlagen hatten, ist das schon geklärt? Ich wäre ja dafür, dass es keinen Preis gibt.

Rabi

Registrierter Benutzer

  • »Rabi« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 11. August 2006

Wohnort: Oberaich

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 1. März 2008, 21:09

Einigen wir uns auf eine Stimmung?
Finde das auch ganz ok :-)

Social Bookmarks