Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 1. März 2005, 15:09

Und wo wir gerade dabei sind, ich schwöre hoch und heilig das in Agamemnon ausser einer brennenden Zigarette keinerlei Special Effects zum Einsatz kamen, da solltest du also auch noch mal nachforschen (Special Effects = praktische Effekte die direkt beim Drehen entstehen, offenses Feuer, Kunstblut, künstliche Gliedmaßen etc. und Visual Effects = digitale Effekte die am PC in der Nachbearbeitung des bereits gefilmten Materials entstehen, Greenscreen-Effekte, Computeranimierte Raumschiffe und Figuren etc.).

TombDavid1

Registrierter Benutzer

  • »TombDavid1« ist männlich

Beiträge: 549

Dabei seit: 19. November 2004

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 1. März 2005, 15:13

Ja aber ich kenne sonst keinen Film hab nämlich jetzt irgendwie keinen Bock von jedem User die Filme zu gucken...
Deshalb bleib ich bei deinem
Gedanken spielen eine wichtige rolle im Leben eines menschen. Wer denkt, er ist ein Versager, wird auch einer bleiben. Wer denkt, er ist krank, wird auch krank sein.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 1. März 2005, 15:16

Nun das sollte aber Grundvorraussetzung sein wenn du abstimmst. Und so wirklich viele Filme sind es ja nicht aus denen du auswählen kannst und da gibt´s einige Filme die haben durchaus richtige Special Effects wie zum Beispiel Kunstblut, die die Nominierung sicherlich eher verdient haben als mein Projekt das nachweislich keinen einzigen hat...

TombDavid1

Registrierter Benutzer

  • »TombDavid1« ist männlich

Beiträge: 549

Dabei seit: 19. November 2004

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 1. März 2005, 15:17

Mir fällt nur Deadly nam ein aber der Typ der das gemacht hat ist hier nicht im Forum
Gedanken spielen eine wichtige rolle im Leben eines menschen. Wer denkt, er ist ein Versager, wird auch einer bleiben. Wer denkt, er ist krank, wird auch krank sein.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 1. März 2005, 15:21

AAAAAAAAAAAAAAAARGH! Hast du überhaupt mal irgendwie vorher gelesen worum es hier geht? Nur mal so ein ganz kleines bißchen... ganz kurz... nur mal aus jugendlichem Leichtsinn schnell nachgeschaut WAS GENAU HIER ZU TUUUUUUUN IIIIIIIIIIIIISTT?!?!?!?111111einseinseinhundertelf

DANGER!!! ------>>>>> http://www.amateurfilm-forum.de/index.ph…ad&threadID=559 <<<<<<---- DANGER!!!
In diesem Thread sind alle Videos mit direktem Download Link verfügbar, die an der ersten Award Show teilnehmen, da ihre Autoren dies explizit wünschen. Du musst also lediglich nur noch diese Filme anschauen und sehen welcher Film in welcher Kategorie Deiner Meinung nach der Sieger ist.... Das hat nichts mit anderen Foren zu tun, das hat nichts mit ALLEN Filmen des Forums zu tun, nur mit den Filmen die in diesem Thread gelistet sind...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (1. März 2005, 15:22)


TombDavid1

Registrierter Benutzer

  • »TombDavid1« ist männlich

Beiträge: 549

Dabei seit: 19. November 2004

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 1. März 2005, 15:23

ALLES KLAR !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Man kanns auch übertreiben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gedanken spielen eine wichtige rolle im Leben eines menschen. Wer denkt, er ist ein Versager, wird auch einer bleiben. Wer denkt, er ist krank, wird auch krank sein.

rEcOvEr

unregistriert

27

Dienstag, 1. März 2005, 15:26

Man man man... da kann man ja nichts machen. Guck dir doch vorher einfach mal die Regeln an.

PS: Ich würde nicht so reagieren an deiner Stelle TombDavid1. Du treibst schon manchen in die Heißglut....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rEcOvEr« (1. März 2005, 15:31)


Burger King

unregistriert

28

Dienstag, 1. März 2005, 15:28

hey das wollte ich schreiben.

Also du hast es gehört erst denken dann schreiben....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (1. März 2005, 15:29)


Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 1. März 2005, 17:29

Zitat

Soldier X schrieb am 01.03.2005 14:42
Bis her geht die Nominierung ja voll ab .. Hethfilms, Hethfilms, Hetfilms :D
Aber das war auch schon klar.



JO das hab ich auch im anderen Thread hier (http://www.amateurfilm-forum.de/index.ph…d&threadID=1750)
angekündigt ;)


@TombDavid1
Wenn man schon wo mitmacht dann sollte man sich auch an die Regeln halten. Und es ist nicht der Sinn davon sich nur die sachen von HetH anzugucken und dann einfach irgendwas hinschreiben. Entweder du hältst dich in Zukunft an so etwas oder du nimmst nicht mehr teil.


Kane

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kane« (1. März 2005, 17:30)


HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 2. März 2005, 08:33

Kleine Ergänzung noch, gebt bitte bei den beiden Schauspieler Kategorien den Filmnamen mit an, damit wir genau wissen, welche Rolle gemeint ist.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 3. März 2005, 09:18

Ich hab schon mal eine erste Bestandaufnahme gemacht der bisherigen Nominierungen. Es zeichnet sich schon ab, das es die eine oder andere Kategorie geben wird wo entweder nur ein einziges Projekt bisher von allen nominiert wurde, oder nur ein Projekt mehr als nur eine Nominierung hat.

Was würdet ihr in diesem Fall besser finden?
- Nur das Projekt quasi als direkten Kategoriegewinner in´s Finale zu schicken
- Die Kategorie mangels Konkurrenz rausfallen lassen (wäre ja irgendwie gemein, denn wenn ale für ein Projekt stimmen, ist´s ja ne große Auszeichnung)
- Alle nominierten Projekte (auch wenn sie nur eine Stimme haben) in´s Finale einziehen lassen

Oder noch irgendwelche anderen Vorschläge? Ich denke ein zusätzliche Abstimmung kommt wohl nicht in Frage, dass würde das ganze nur unnötig weiter in die Länge ziehen.

Vielleicht könnte man hier auch das Konzept der Jury nochmal aufgreifen wie damals schon angedacht. Wir legen 3 oder 4 User fest, die nicht im Wettbewerb vertreten sind und die entscheiden, welche zusätzlichen Projekte mit nur einer Stimme ins Finale kommen, um eine min. Anzahl von Projekten in den Kategorien zu haben.

Mit dieser Jury würde ich mich nach der Nominierungsphase einfach auf nem Abend im Chat treffen und dann jeweils die Kategorien die betroffen sind durchgehen und sie entscheiden lassen wer noch ins Finale einziehen darf.

Anschließend bereite ich ein Excel Dokument vor, in der Form eines Stimmzettels das ihr dann einfach runterladen könnt und ausfüllt. Anschließend sendet ihr es via Email an mich und ich mache dann die Auswertung und bereite alles für die Award Show vor (die Gewinner informieren zwecks Dankesrede, wenn gewünscht etc.).

32

Donnerstag, 3. März 2005, 10:59

Das mit der Auswahl der Jury finde ich eine gute und gleichzeitig die beste Idee...
Rausfallenlassen der Kategorie und den direkten Durchgang ins Finale finde ich nicht so gut, ich wäre auf jeden Fall für die 2. Lösung.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 3. März 2005, 11:16

Denke ich auch mal, allerdings gibt´s momentan bei einer Kategorie genau den Fall , dass wirklich nur ein Film bisher von allen nominiert wurde, da gibt´s nicht mal nen zweiten Film zur Auswahl. Ich befürchte fast das wir in dem Fall wirklichen quasi den Gewinner bereits durch die Nominierung haben werden. Zumindest wenn sich das nicht noch grundlegend ändert.

EDIT:

Achja, bezüglich der Jury, würde ich einfach mal die folgenden User vorschlagen wollen:

Marcus Gräfe, Kane, Purzel und Ralle

Solltet ihr keine Zeit oder Lust dazu haben, bitte kurze Nachricht hier posten.

Ansonsten denke ich mal ist das eine faire Jury, keiner von Ihnen hat Projekte im Wettbewerb und lange dabei sind sie auch schon und mit Sicherheit auch kompetent genug vernünftig zu entscheiden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (3. März 2005, 12:29)


KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 3. März 2005, 18:28

Was man ja evtl. auch machen könnte wäre, wenn es in irgendeiner Kategorie mehrere Noninierungen gäbe, dass die 3 oder 4 Projekte/Schauspieler ins Finale kommen, die am meisten Stimmen hätten.
Wenn jedes Projekt mind. 3 nominierungen braucht um ins Finale zu kommen wäre es ja schade, wenn ein Projekt 5 Stimmen erhält und eins nur 2 und dadurch nicht ins Finale kommt.
Wenn es mehrere Projekte mit nur einer Stimme gibt, fänd ich die Jury ganz angebracht.

Achja, wieviele Projekte kommen eigentlich immer ins Finale? Kann man es irgendwie einrichten, dass mind. 3 oder 4 Dinger ins Finale kommen?
Und wie ist es, wenn z.B ein Schauspieler mehrmals genannt wird, nur in unterschiedlichen Filmen? Ist dann der Schauspieler jeweils mit allen Nominierungen (sofern sie es ins Finale schaffen) vertreten oder nur einmal mit dem Film, der am meisten Stimmen erhalten hat?

Irgendwie war/ist mir das nicht ganz klar.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingCerberus« (3. März 2005, 18:35)


HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 3. März 2005, 19:01

Okay also vorweg ich denke wir sollten das mit der 3 Stimmen für´s Finale Regelung wieder vergessen, bzw. auf 2 Stimmen herabsetzen. Sprich sobald zwei user ein Projekt nominieren kommt dieses ins Finale.

Ein Mindestanzahl an Finalisten in einer Kategorie festzulegen wird schwer, es gibt wie gesagt momentan noch den Fall das nur ein Projekt oder User überhaupt mehr als eine Stimme hat oder gar bisher das/der einzige nominierte ist. Wir können ja schlecht Projekte hinzuerfinden, wenn sie von keinem nominiert wurden.

Als Maximum pro Kategorie denke ich sollten wir 5 Finalisten nehmen. Wenn wir dann mehr haben wird die Jury aus denen mit nur einer Nominierung auswählen, sofern keine 5 Projekte/Schauspieler mit mehr als einer Nominierung feststehen.

Somit ist das einzige was ein wenig blöd ist die Tatsache wenn man wirklich nur einen einzigen Eintrag hat der von wirklich allen nominiert wurde. Der zieht quasi gleich durch auf´s Siegertreppchen ohne das es noch eine Überraschung ist. Aber da wüsste ich nicht wie man es sonst machen sollte. Verdient ist es ja dann auch, da muss man ja nicht künstlich Steine in den Weg legen.

Was die Schauspieler angeht, so bezieht sich das jeweils immer auf das Filmprojekt, ist ja letztlich auch eine der Filmkategorien. Als Beispiel Schumi in Star Wars und Schumi in Mobbtrix wären zwei unterschiedliche Möglichkeiten, da unterschiedliche Filme. Was wir aber machen werden ist folgendes. Wenn ein Schauspieler mehrfach für unterschiedliche Filme nominiert ist, kommt er nur mit dem Film der die meisten Stimmen hat ins Finale. Bei Gleichstand zwischen zwei Projekten mit gleichem Schauspieler entscheidet dann wieder Jury, welcher davon ins Finale kommt.

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 7. März 2005, 19:52

Die Nominierungen laufen noch 8 Tage und noch immer ist die Beteiligung recht gering.
igentlich doch sehr schade, wo vor kurzer Zeit alle nach einer Awardshow geschrien haben. Vieleicht sollten sich alle, die noch nicht abgestimmt haben die 5 Minuten Zeit nehmen, da sich solcher Aufwand in Zukunft kaum noch lohnt. Alle wollen ne tolle Show und ne umfangreiche Awardverleihung, dann tut doch mal was dafür.

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 8. März 2005, 14:26

Es stimmt schon: von 301 Mitglieders haben nur 14 Mitglieder eine Nominierung abgegeben, also nur ca. 5 % Boardbeteiligung. Nicht gerade viel!
Andererseits sind das eben die Stammuser. :D

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 8. März 2005, 16:43

jau, ich bin gerne in "da Jury"..., wer ist Richter und welches Strafmaß steht an...? *fg*!
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

rEcOvEr

unregistriert

39

Donnerstag, 10. März 2005, 18:46

Ich wollte nur nochmal alle die daran erinnern die noch nicht abgestimmt haben, es zu tun. Es wäre wirklich schade wenn es nur so wenige Nominierungen geben würde...

Burger King

unregistriert

40

Donnerstag, 10. März 2005, 19:01

ich fülle die letzten sachen noch morgen aus.

Social Bookmarks