Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

81

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 01:33

Seit 2008 schau ich die Show immer mit Freunden. Irgendwie wirds zum Ritual. Der Reiz dabei ist es Sie per Stream zuschauen. Die Show nur als Download rauszubringen wäre nur halb so schön und die Mühe dafür nur halb so wert^^ Es ist irgendwie immer ein kleines Highlight worauf ich mich Ende des Jahres immer freue. Dass es diesmal später ist stört mich nicht, hauptsache sie kommt überhaupt :) Dafür noch mal DANKE für die Mühe die ihr euch macht :love:

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Schattenlord, Selon Fischer

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

82

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 01:37

Bei einem Download können die Leute durchskippen, wenns ihnen mal 10 Sekunden zu langatmig wird. Sowas geht beim Stream nicht und das macht für mich den Reiz aus. Man will wissen, wie's weiter geht, aber kann nicht vorspulen.

Ich mag sowas. Drum bin ich wohl auch noch einer der wenigen Menschen, der bei Serien immer schön eine Woche wartet um die neue Folge im TV zu sehen ;)

Beiträge: 2 604

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

83

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 01:38

Der Reiz dabei ist es Sie per Stream zuschauen. Die Show nur als Download rauszubringen wäre nur halb so schön und die Mühe dafür nur halb so wert^^


Das kann ich auch völlig nachvollziehen, nur für Leute wie mich (das ich sowas in diesem Jahrzehnt überhaupt noch schreiben muss!^^) ist es halt blöd, wenn der Download erst nach dem Stream veröffentlicht wird. Das war auch schon die letzten Jahre so... Heißt: Hat man ne Internetverbindung wie wir hier (und das sind ja leider immer noch genug Käffer in Deutschland) kann man all die Vorzüge dieses "Events" nicht nutzen und genießen. Ich fänds eigentlich sogar fair, wenn der Download für uns noch einige Stunden vorher gestellt wird, damit wir's dann zur selben Zeit sehen können, aber dann würden wieder andere meckern!^^
Trotzdem finde ich, dass da nach einer Lösung gesucht werden sollte... Also entweder Stream kippen (haben den die letzten Jahre überhaupt sooo viele in Anspruch genommen, dass es sich gelohnt hätte?) und gleich zum Download stellen oder den Leuten wie mir zumindest früher zumailen... Oooder mit niedriger Qualität und Pausenfunktion ala Youtube streamen! :)
Also ich denke die Download-only-Möglichkeit wäre die Einfachste für euch! :D

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 923

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

84

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 02:01

@ Birki: Ja, das ist sehr ärgerlich! Ich kann es nachvollziehen, weil man irgendwie "ausgegrenzt" ist.

@ Junperman: Ja, genau dass ist das spannende an der ganzen Geschichte :D Man fiebert bis zum Schluß mit und ist gefesselt :)

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 021

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 312

  • Private Nachricht senden

85

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 10:34

Auch bei einer aufgezeichneten Show kann man von einem Live-Stream sprechen. Gemeint ist ein Stream, der zu einer festen Uhrzeit startet und endet und nicht pausierbar oder vor-/zurückspulbar ist. Was daran der Reiz ist, wurde ja schon angesprochen. Aber wir könnten ja einfach mal eine Umfrage machen (ich werde gleich einen Thread eröffnen), was euch generell lieber ist. Dann wissen wir das auch für die nächsten Jahre.

EDIT: [Umfrage] Wollt ihr dieses Jahr und auch die nächsten Jahre einen "Live"-Stream der Award-Show?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (23. Dezember 2010, 10:52)


Social Bookmarks