Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

whysoserious

Klartraum Film

  • »whysoserious« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 6. März 2008

Wohnort: Unna

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 12. Dezember 2010, 23:10

Wegen der Ansagen würd ich mal ein ultimatum setzten und zur not ersetzten.
Gibt bestimmt leute die spontan einspringen würden, ich wär dabei.

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich
  • »Schattenlord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 13. Dezember 2010, 07:18

Es gab / gibt wieder ein Ultimatum, das ist der 16te Dezember. Ersetzen geht jetzt in der Art auch nicht mehr, da wir bereits dieses Wochenende die Moderation aufgenommen haben. ;)

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 716

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 257

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 14. Dezember 2010, 15:08

Jetzt gebt euch mal nen Ruck, Leute. Geht doch schnell das ganze

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich
  • »Schattenlord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 19. Dezember 2010, 17:48

So. Nun muss ich mal was ankündigen.

Es ist wirklich traurig, dass sich trotz mehrerer Aufrufe, nicht alle dazu bequemen konnten, mir ihre Ansage oder Dankesrede zu schicken. Zeit war seit November, also nicht zu knapp. Bis heute habe ich noch gewartet, ob noch etwas eintrifft, jetzt ist Schluss. Irgendwann muss ich mit der Show auch mal fertig werden und kann nicht immer allen bis zum Schluss hinterher rennen. Und ich war wirklich sehr tollerant.

Ich versteh das auch nicht ganz. Ihr habt euch alle freiwillig gemeldet und wusstet, was auf euch zukommt. Mir kann niemand erzählen, dass er in mehr als einem Monat keine Sekunde Freizeit hat, bei der er mal eben seine Cam einschalten und was aufnehmen kann. Aus diesem Grund werde ich, erstmals, Beiträge aus der Show disqualifizieren müssen. Falls diese folgenden Beiträge gewonnen haben / hätten, wird automatisch der zweite Platz an die Stelle des Gewinners rücken. Das bleibt natürlich bis zum Schluss geheim.

Folgende Beiträge wurden disqualifiziert:

Bester Film
- Men of Conspiricy von Cody
- Gefährliche Irrtümer von Mr Dude

Bester Kurzfilm
- Nach Hause von Rambowski
- internal von Alexxx11

Bedeutet für euch natürlich auch, dass ihr damit euren Preis, falls ihr ihn gewonnen hättet, verspielt habt.

Falls die genannten Filme in anderen Kategorien nominiert wurden, bleiben sie in diesen erhalten.

Desweiteren werden FÜNF weitere Ansager von der Show nun ausgeschlossen, die es ebenfalls nicht hinbekommen haben. Ich werde diese nun nicht namentlich hier nennen, die kriegen bereits in der Show ihr fett weg. Nicht zu knapp. ;)

Mich, als Macher der Show, macht sowas sehr traurig. Ich finde es auch unverständlich, ehrlich gesagt. Aber naja. Genug gewettert.

Schattenlord

/EDIT: JEAH, 1000. Beitrag. :D :S


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenlord« (19. Dezember 2010, 17:59)


bluestargfx

Director

  • »bluestargfx« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 24. August 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 19. Dezember 2010, 18:12

Also falls es hilft, kann ich auf die Schnelle noch eine weitere Kategorie ansagen!?

Ich habe bereits die Ansage für den besten Score gedreht. Also wenn es hilft, helfe ich gerne!

MfG Der Majo

PS: Einfach via PM melden, wenn ich helfen kann. Prost

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich
  • »Schattenlord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 19. Dezember 2010, 18:14

Naja, nun ist es zu spät. Ich danke für dein Angebot, hatten sich auch schon andere gemeldet. Aber wir haben nun bereits die Moderation aufgenommen und irgendwann muss ich ja auch mal fertig werden. ;) Danke dennoch.

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

47

Sonntag, 19. Dezember 2010, 18:30

Seit wann wird man bitteschön Diqualifiziert, wenn man keine Dankesrede schickt? Zeig mir mal bítte den entsprechenden Post wo das steht. Ich finde sowas ehrlich gesagt gerade vollkommen bescheuert. Wurde Al Pacino damals auch bei den Oscars die Nominierung aberkannt, weil er nicht zu den Awards kam? Was soll die Scheisse? Ich hab keine Dankesrede eingeschickt, weil ich wusste, dass sie eh nicht gezeigt wird, aber wenn ich dafür dann gleichmal Disquailifiziert werde finde ich das schon etwas derb. Wäre es nicht wenigstens angebracht mal zu sagen, DASS du alle disqualifizierst die keine Rede abgeben? Wäre das zu viel verlangt? Oder war das nur ein kurzer Knall in deinem Hirn vorhin? Wieso wurde ich letztes Jahr nicht disquailfiziert, da habe ich auch keine abgegeben.

Ich weiß nicht was ich dazu schreiben soll. Das passt mal wieder wunderbar zu dir. Die Awards sind für mich jetzt gestorben. Danke Schattenlord. Meine zwei Stimmen für den besten Kurzfilm wurden ja auch disqualifiziert.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

cambell

cambell

Registrierter Benutzer

Beiträge: 27

Dabei seit: 4. Januar 2010

Wohnort: Essen

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 19. Dezember 2010, 18:48

unmöglich

Klicke und verfolge unser aktuelles Projekt!

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

49

Sonntag, 19. Dezember 2010, 18:49



Filme disqualifizieren?

Schattenlord, das war eine von deinen schlechteren Ideen ;)

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 19. Dezember 2010, 19:23

Muss Schattenlord etwas in Schutz nehmen. Ich finde vollkommen gerechtfertigt. Wenn manche Leute es nicht auf die Reihe kriegen ihren Hintern hochzuheben, dann haben sie eben Pech gehabt.

Schattenlord hat mehrfach drauf hingewiesen, die Reden und Ansagen fertigzustellen. Wers dann nicht macht, ist selbst schuld.

Und selbst wenn man wirklich keine Zeit findet, keinen Bock hat oder irgendeinen anderen Grund, dann ist es doch wirklich kein Ding mal kurz bescheid zu sagen. Das gebietet doch zumindest die normale Höflichkeit. Dafür sind sich aber anscheinend manche zu fein. Klar dass dann hier das Geschrei groß ist.

Ich finds eine mutige Leistung und ich rechne es Schattenlord und seinen Helfern auch hoch an, dass sie die aufwändige Produktion der Show auf sich genommen haben. Auch zu Heikos Zeiten (wow, das klingt echt seltsam :D ) wars ja nicht anders und ich finde es absolut gerechtfertigt, dass bei sowas durchgegriffen wird.
Kann ja nicht angehen, dass sich Leute melden, weil sie unbedingt ne Kategorie ansagen wollen und es dann nicht tun. Bei Dankesreden das gleiche. Dass nun hier gemotzt wird, beweist in meinen Augen nur eine ziemliche Egozentrik von manchen Usern.

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 19. Dezember 2010, 19:34

Um eins klar zu stellen, ehe ich hier zum Buhmann werde: Ich bin selbstverständlich auch dankbar, dass Schattenlord die Awards in die Hand genommen hat und bis auf den ausufernden Streit um Infinity und diese Aktion jetzt, habe ich absolut nichts daran auszusetzen. ABER: Wenn man ohne jegliche Vorankündigung einfach Disqualifiziert wird finde ich das mehr als unangemessen. Die Awardshow will immer wie die ganz großen sein, aber bei großen Awards wird man auch nicht einfach so aus den Nominierungen genommen, wenn man nicht zur Show erscheint. Schattenlord hat es KEIN EINZIGES MAL erwähnt, was er vor hat, wenn man die Dankesrede nicht abgibt. Ein solche Reaktion jetzt finde ich einfach bescheuert. Das wirkt als wäre ihm das spontan eingefallen. "Oh Mr Dude und Cody haben keine Dankesreden abgegeben, naja die kann ich eh ne leiden, die disqualifizier ich mal".

Und ganz abgesehen davon... Ich habe ihm am 17. NOVEMBER geschrieben, dass ich doch keine Bluebox habe und deshalb die Clips nicht drehen werde. Einen Monat halte ich nicht für Kurzfristig.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

52

Sonntag, 19. Dezember 2010, 19:38

Muss denn eine Strafe wirklich erst immer angedroht werden, damit sich Leute um etwas bemühen? Wenn das wirklich so ist, finde ichs traurig.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

53

Sonntag, 19. Dezember 2010, 19:38

Ansagen = agreed.

Dankesreden:
Was man nicht vergessen darf, die Dankesrede, ob vorhanden oder nicht, sollte keinen Einfluss auf den Gewinn haben. Denn die Gewinner wurden vom Forum gewählt und ob der Gewinner nun eine Dankesrede einreicht oder nicht, ändert ja nichts an der Entscheidung des Forums ihn zum Gewinner zu voten.

Ich fürchte, hier wurde jetzt aus Verärgerung mehr Wert auf die Präsentation der Show gelegt, als auf die Kührung der Gewinner...

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Hindenburg Films, Joshi93

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

54

Sonntag, 19. Dezember 2010, 19:43

Muss denn eine Strafe wirklich erst immer angedroht werden, damit sich Leute um etwas bemühen? Wenn das wirklich so ist, finde ichs traurig.

In diesem Fall ja. Warum? Siehe Heth. Es geht mir ja auch nur um die Dankesrede.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

bluestargfx

Director

  • »bluestargfx« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 24. August 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 19. Dezember 2010, 19:52

Also ich denke auch, dass die Disqualifikation ganzer Filmbeiträge nicht die richtige Lösung ist.

Das diejenigen, die trotz freiwilliger Meldung keine Ansage eingereicht haben, bei der Show . . . na sagen wir mal, "lustig" erwähnt werden, find ich in Ordnung.

Aber einen ganzen film zu streichen, der ja nunmal Monate Arbeit und viel viel Kreativität gekostet hat, ist übertrieben!

Dennoch sollten die Leute, die trotz Meldung nix eingereicht haben, wenigstens mal die Größe besitzen, sich zu entschuldigen und das im nächsten Jahr zu bedenken, bevor sie sich wieder melden.

Und haut euch nicht die Taschen mit Beleidigungen voll. Jetzt kann man es eben nicht mehr ändern. (Außer die Disqualifikationen vielleicht!?)

Mein Senf!

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Marcus Gräfe, Hindenburg Films

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

56

Sonntag, 19. Dezember 2010, 20:25

Ich finde das mit der Disqualifizierung jetzt auch etwas übertrieben und übereilt, zumal davon vorher noch nie die Rede war. Vielleicht kann man diesbezüglich nochmal überlegen, ob es wirklich Sinn macht zumal da ja oft auch ein ganzes Team hintersteht und nicht nur derjenige, der für die Ansage/Dankesrede verantwortlich ist.

Ansonsten sehe ich das genau so wie Heiko: Das mit den Ansagen ist echt ärgerlich! Da sollten sich demnächst dann auch wirklich nur die Leute melden, die das auch absolut durchziehen wollen und können. Es ist schon eine riesen Verantwortung, wenn man als Einzelperson so eine Show produziert und das verdient meinen vollstes Respekt. Und wenn man sich dann noch nicht mal auf die Leute verlassen kann ist das wirklich sehr enttäuschend!

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Mr Dude, Hindenburg Films, cambell

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich
  • »Schattenlord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

57

Sonntag, 19. Dezember 2010, 20:31

Lustig. Und schon geht die Grundsatzdiskussion wieder los. Was ist richtig, was ist falsch, was übertrieben und was nicht…

Letzten Endes habe ich darin nur die Fairness gegenüber den anderen Beiträgen gesehen. Andere machen sich die Mühe und schicken wunderbare Reden ein, wieder andere reagieren nicht mal auf PMs. Warum sollen sich die einen die Mühe machen, selbst wenn sie vielleicht nicht gewinnen, und anderen ist das vollkommen egal? Selbst wenn man nicht die Möglichkeit hat, mit Bluebox zu drehen, so war das auch niemals die Voraussetzung für die Rede. Wenn es nicht anders geht, ginge natürlich auch jeder beliebige andere Hintergrund. Anderen ist das dann auch eingefallen.

Sicherlich bin ich sehr verärgert, da hat Heiko vollkommen Recht. Ich bin mir sicher, er kann das in gewisser Weise auch nachvollziehen. Einige wissen die Arbeit, die hinter so was steckt gar nicht zu schätzen. Und so kommt das halt auch bei mir an, wenn ich wochenlang anderen hinterher renne und dann doch nichts bekomme. Dann fragt man sich auch: Wozu?

Bevor ihr also gleich mit Beleidigungen, Drohungen oder ähnlichem um die Ecke kommt, wäre es doch toll, wenn ihr euch mal überlegt, warum ich das mache. Sicherlich bin ich manchmal etwas übereifrig, aber nur so kommt man manchmal auch ans Ziel.

Ich zumindest, hab mein Ziel erreicht. Die richtigen Leute haben sich drüber geärgert. Vielleicht wäre es schön, wenn diese dann nächstes Jahr auch mal an die anderen denken, die sich bemühen und nicht nur an sich selbst.

Die Disqualifikation der Beiträge ist damit aufgehoben. Sie sollte eh nicht von Dauer sein. Warum sollte ich mir die Mühe machen, und nun noch mal die Show entsprechend ummodeln? Die Reaktionen aber, haben Bände gesprochen. Darauf kam es mir an. ;)

Und hier ist jetzt dicht.

Schattenlord

P.S.: Ja, ich bin hitzköpfig. Ja, ich reagiere manchmal über. Aber denkt nicht, ich würde immer unüberlegt handeln. Dennoch ist es wunderbar, zu wissen, dass mir einige Leute mit logischen Schlussfolgerungen auch die andere Seite der Medaille zeigen können. Das macht das Forum meiner Meinung nach aus. :)

(Mehr Entschuldigung von mir bekommt ihr nicht.)


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Five

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

58

Sonntag, 19. Dezember 2010, 21:22

Nein hier ist nicht. Es gehört sich nicht die Mod Rechte zu missbrauchen, um das letzte Wort zu haben und den anderen die Chance zu nehmen, sich dazu zu äußern, was zuletzt gesagt wurde.

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Joshi93, Hindenburg Films, Birkholz, Mr Dude, sollthar, schleiereule

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

59

Sonntag, 19. Dezember 2010, 21:28

Die Disqualifikation der Beiträge ist damit aufgehoben. Sie sollte eh nicht von Dauer sein. Warum sollte ich mir die Mühe machen, und nun noch mal die Show entsprechend ummodeln? Die Reaktionen aber, haben Bände gesprochen. Darauf kam es mir an. ;)

Nein hier ist nicht. Es gehört sich nicht die Mod Rechte zu missbrauchen, um das letzte Wort zu haben und den anderen die Chance zu nehmen, sich dazu zu äußern, was zuletzt gesagt wurde.



Vielen Dank!

Schon die ganze Zeit gewartet hier schreiben zu dürfen...

Zitat

Die Disqualifikation der Beiträge ist damit aufgehoben. Sie sollte eh nicht von Dauer sein. Warum sollte ich mir die Mühe machen, und nun noch mal die Show entsprechend ummodeln? Die Reaktionen aber, haben Bände gesprochen. Darauf kam es mir an. ;)


Das ist ja wohl das schwachsinnigste was ich überhaupt gelesen hab hier! Das hast du eh nicht so geplant! Du hast es ernst gemeint und nachdem hier Heiko geschrieben hat dass ers nicht machen würde, dann sagst du sowas und nimmst es ganz feige zurück! Ich will jetzt eigentlich nicht viel sagen und eigentlich nicht gegen dich, weil ich ja so kein Problem hab mit dir, nur manchmal frag ich mich, ob du als Moderator nicht falsch eingesetzt bist... Tut mir Leid, aber du nutzt ziemlich oft deine Moderator Rechte für dich aus..

Ich finds richtig, dass Hindenburg in seiner Signatur mal darauf hingewiesen hast, dass das was du machst, genau dem Kriterium "TROLL" entspricht, gegen das du ja eig. so gern vorgehst. Deine Aktion heut war einfach voll daneben.

Zu den Awards nochmal kurz: Das mit den Ansagen, gerne kannste sie streichen, aber die Filme zu disqualifizieren find ich nicht richtig. Who cares, wenns keine Ansage gibt, dann gibts halt keine Ansage. Hätteste halt die Moderation nciht schon aufgenommen, bzw. dein Ultimatum eingehalten (nicht nachgeben sondern einfach dann Deadline setzen und sagen, wer keine Einreichung hat, wird im Falle eines Gewinnes, auch keine Ansage haben.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Hindenburg Films

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

60

Sonntag, 19. Dezember 2010, 21:35


Social Bookmarks