Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Laubner

Registrierter Benutzer

  • »Marcus Laubner« ist männlich

Beiträge: 1 085

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 10. September 2008, 22:07

Das ist zwar Schade aber vorhersehbares Risiko ;) Kennen sicher auch viele Sternchen bei den Oscarverleihungen, die sich tolle Reden ausdenken, aber nicht gewinnen ;)

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 10. September 2008, 22:13

Die ham doch ihre Privatautoren für die Dankesreden ^^ Vll nicht jeder aber ein paar bestimmt

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 16. September 2008, 00:41

Leider gibt es jetzt eine Planänderung. Ansich sollten heute die Nominierungen ja durch die Jury bekanntgegeben werden. Da die Jury es allerdings nicht hinbekommen hat in 2 Wochen auch nur annähernd zu einem kompletten Ergebnis zu kommen, habe ich jetzt entschieden die Jury wieder aufzulösen.

Anstelle dieser wird nun doch wie in den vergangen Jahren die Community selbst ihre Favoriten für die diesjährige Show vorschlagen. Im Gegensatz zu den letzten Jahren jedoch bieten wir euch dafür in Kürze ein extra Modul hier im Forum an, über welches ihr dann eure Nominierungen wählen könnt. Es ist also keine Exceltabelle via Mail oder sowas vonnöten sondern kann bequem hier im Forum erledigt werden. So ist auch gesichert das niemand schummeln kann und vor allem läuft es anonym ab nach aussen hin, so dass auch keiner die Nominierungen von anderen kopieren kann, was ja einer der Hauptkritikpunkte der letzten Shows war.

Natürlich hätte ich jetzt auch der Jury noch mehr Zeit geben können, aber da ich sehen konnte wie aktiv / inaktiv die entsprechenden User waren, bin ich nicht gewillt hier noch mehr Zeit und Energie zu investieren. Ich habe jedes Jahr schon mehr als genug Arbeit mit der Show und jedes Jahr wird das Geschrei vieler User lauter. Es kommen immer mehr Änderungswünsche etc. So kam es auch das dieses Jahr der Wunsch nach einer Jury immer lauter wurde. Also schlug ich vor abzustimmen ob eine Jury oder wiebisher die ganze Community die Nominierungen bestimmt. Ihr wolltet eine Jury. Allerdings hat sich nur eine sehr begrentzte Zahl von Usern dann überhaupt gemeldet, viele davon haben bereits vorher wieder einen Rückzieher gemacht oder durften gar nicht in die Jury weil sie selbst an Projekten im Contest beteilgt waren. So blieben genau acht Leute die nicht befangen waren und somit automatisch die Jury gebildet haben. Leider haben einige dieser User ihren Job nicht sehr ernst genommen, so dass wir nun ohen Entscheidung da stehen. Da ich es Leid bin mich um alles was die Show angeht zu kümmern habe ich jetzt entschieden wie es weitergeht und genauso wirds gemacht.

Und abschließend sei schon mal voraus gegriffen, dass wenn ich nächstes Jahr diese Show noch mal machen sollte rein gar nichts vorher groß besprochen oder abgestimmt wird. Ich setze die Regeln fest, ich erhebe die Deadlines und so wirds gemacht. Manche Leute hier haben evtl. schon vergessen wieviel Arbeit jedes Jahr in diese Show fließt und das ich das alles neben meinen eigenen Projekten in meiner Freizeit auch noch zusätzlich auf mich nehme, um diesem Forum hier ein besonderes Event zu bieten und der Community auf dem Wege am Ende eines jeden Jahres ein Dankeschön ausspreche.

In diesem Sinne, am Mittwoch geht aller Voraussicht nach dann das Nominierungsmodul online und dann kann die ganze Community 2 Wochen lang die Favoriten bestimmen, aus denen wir dann die Gewinner wählen werden.

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 16. September 2008, 01:58

Natürlich hätte ich jetzt auch der Jury noch mehr Zeit geben können, aber da ich sehen konnte wie aktiv / inaktiv die entsprechenden User waren

Da die Jury es allerdings nicht hinbekommen hat in 2 Wochen auch nur annähernd zu einem kompletten Ergebnis zu kommen, habe ich jetzt entschieden die Jury wieder aufzulösen.


Was sind das denn für Typen!!! Erst ganz laut hier schreien und dann nichts gebacken bekommen. Das Heiko sich hier zu Recht aufregt kann ich vollstens Verstehen!!! Besser wäre ja jetzt nichts zu schreiben weil ich ziemlich sauer bin aber ich will sagen was ich denke. Es gibt hier User, unteranderem ich die bei soetwas noch nie mitgemacht haben, und sich freuen auf das Ergebnis (auch wenn man nichts gewinnt). Dann muss man nach 2 Wochen lesen das diese sogenannte "JURY" es nicht geschafft hat sich die Filme etc. anzuschauen bzw. zu bewerten. X( Ey Leute!!!! Gehts mal!!!! Was ist das für eine sche....blödsinn. Wie Heiko es schon geschrieben hat macht er alles in seiner Freizeit. Ich denke auch das das sehr viel Arbeit ist vorallem wenn man keinen Plan hat so wie ich. Und irgendwann wird wieder laut geschrien: Ey man Heiko wann ist denn mal I2 fertig? Man, man, man......Leute fast euch mal an den Kopf.

So, jetzt bin ich erleichtert. Ich entschuldige mich auch hiemit für mein Verhalten aber es musste gesagt werden.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 16. September 2008, 10:20

Bevor es hier in Hasstiraden gegenüber den Leuten aus der Jury ausarten könnte, möchte ich dazu sagen das sich meine Kritik hier nicht alleine gegen die acht Leute richtet, ganz und gar nicht. Sicherlich bin ich besonders von dem einen oder anderen von denen enttäuscht, aber meine Kritik richtet sich hier generell gegen das Forum und die Mentalität die hier teilweise herrscht.

Denn dieses Phänomen haben wir schon häufig hier gehabt, so ziemlich bei jedem einzelnen Video Wettbewerb usw. Alle wollen dsa was gemacht wird, dann nimmmt sich einer die Zeit das alles zu organisieren und dann ist am Ende die Beteiligung immer nur ein Bruchteil von den Leuten die vorher alle mitmachen wollten. So ist es jetzt auch geschehen mit der Jury Geschichte.

Das ist einer der Gründe warum ich nächstes Jahr darauf verzichten werde eine große Vorbesprechung zu machen wo sich dann wieder jeder einmischt und mir erzählen will wie ich die Show zu machen habe. Und genau deswegen machen wir es auch jetzt so wie ich sage mit dem anonymen Nominieren anstelle der Jury. Seht es einfach als wieder mal blöd gelaufen an und das die Jungs nun leider für diese Erkenntnis über die Klinge springen musste und einige von Ihnen nun unnötig viel Arbeit verrichtet haben, damit die ganze Community mal merkt, dass es so nicht mehr laufen wird.

23frames

unregistriert

26

Dienstag, 16. September 2008, 16:27

Man braucht deshalb trotzdem nicht auf die ganze Jury rumzuhacken, erst recht nicht die Leute die nicht mal in den Bereich kommen und sehen wer es überhaupt ist und gar nichts tat. Ich verstehe Heiko und ich verstehe erst recht den Aufwand den er jedes Jahr hier reinsteckt das ist belobenswert ich kenne niemanden hier aus dem Forum der das alles tut um die Community am leben zu halten. Selbst ich war krank, meine Freundin soagr im Krankenhaus und trotzdem hab ich es auf die Reihe bekommen meine Nominierungen abzugeben. Einer von denen hatte z.b. kein DSL das kann man auch verstehen, warum aber einige überhaupt nichts gemacht haben versteh ich nicht. Ich finde aber trotzdem das die jenigen die ihre Sache gemacht haben das ausreicht auch wenn du Heiko das nicht so siehst. Ich möchte das ja auch nicht in Frage stellen du hast weit aus mehr Ahnung als viele andere hier im Forum. Finde das nur schade das es nicht geklappt hat. Du wirst das schon hinkriegen Heiko. Auch wenn es nun wieder länger dauert etc.

Ich entschuldige mich dann mal hiermit an das ganze Forum für die Jury, ich bin mir sicher viele hatten ihre Gründe warum das so passiert ist.

DingTo

Blender Entwickler

  • »DingTo« ist männlich

Beiträge: 295

Dabei seit: 31. Oktober 2007

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 16. September 2008, 17:01

Jetzt möchte ich auch meine Meinung sagen.

Erstmal an Enno: DEIN TON GEFÄLLT MIR JA MAL GAR NICHT! :D Das musste auch mal gesagt werden.

So jetzt allgemein, selbstverständlich haben wir uns gemeldet die Jury zu bilden und haben somit auch eine Verantwortung auferlegt bekommen.
Einige, mich eingeschlossen, haben sich auch sehr bemüht das ganze zu bewerten. Leider sind wir aus verschiedenen Gründen nicht mit allen Kategorien fertig geworden.
Es gab aber auch welche die gar nichts gemacht haben. Das ist dann natürlich schade.

Was ihr aber bedenken müsst: Wir 8 waren die einzigen die sich gemeldet haben. Die einzigen! Dieses Forum hat 2 031 Benutzer (Stand: heute xD)
Also sollte man das erstmal sagen. Außerdem haben die meisten in der Jury viele Stunden investiert um die Filme herunterzuladen, anzusehen und dann zu bewerten.

Das ist alles Zeit die WIR für EUCH gegeben haben. Nicht um unserer Willen! Fertig oder nicht, wir haben es angegangen, haben bewertet und uns die (übrigens sehr guten) Werke von euch angesehen.
Auch von mir natürlich erstmal eine Entschuldigung, das wir euch nicht die Nominierungen aller Kategorien bereitstellen können. Wir haben unser bestes gegeben.

DingTo

28

Dienstag, 16. September 2008, 17:09

Ich kann mich da eigentlich nur anschließen: Sorry dass wir es verkackt haben... sicher haben einige mehr als andere gemacht aber man hätte sich vielleicht auch gegenseitig mehr in Arsch treten sollen. Bescheuert gelaufen, aber man hat draus gelernt dass man solche Experimente in Zukunft besser bleiben lässt.

Blos motzt nicht rum wenns gelaufen ist... das ist nämlich immer am leichtesten ;).

Auf eine (jetzt hoffentlich) erfolgreiche Nominierung.

23frames

unregistriert

29

Dienstag, 16. September 2008, 17:10

Von der Zeit mal ganz abzusehen, ich bin selbstständig und kam abends aus dem Krankenhaus und saß dann noch bis in die Nacht und hab mir die Beiträge angeguckt. Aber naja, ist halt passiert und Heiko wird das schon wieder schaukeln, auch wenn es nicht sein müsste.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 16. September 2008, 17:48

Oh mein Gott...
Hatte mich auch auf das Jury Voting gefreut und war gespannt.
Aber das jetzt zu lesen ist Traurig.

Ich kann dem Heiko nur vielmals Danken dass er nicht austickt und das so gechillt regelt.
Also wäre ich der Initiator gewesen hätte ich hier nen Anfall bekommen. :pinch:

23frames

unregistriert

31

Dienstag, 16. September 2008, 17:54

Ich glaube den hatter er auch :pinch:.

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 16. September 2008, 18:43

Was ihr aber bedenken müsst: Wir 8 waren die einzigen die sich gemeldet haben. Die einzigen! Dieses Forum hat 2 031 Benutzer (Stand: heute xD)
Also sollte man das erstmal sagen. Außerdem haben die meisten in der Jury viele Stunden investiert um die Filme herunterzuladen, anzusehen und dann zu bewerten.

Das ist alles Zeit die WIR für EUCH gegeben haben. Nicht um unserer Willen! Fertig oder nicht, wir haben es angegangen, haben bewertet und uns die (übrigens sehr guten) Werke von euch angesehen.
Auch von mir natürlich erstmal eine Entschuldigung, das wir euch nicht die Nominierungen aller Kategorien bereitstellen können. Wir haben unser bestes gegeben.

Ich hab nicht vor, hier auf der Jury rumzuhacken. Muss aber zu dem Zitat was sagen: Das ist kein Argument. Alle Jury-Mitglieder haben sich freiwillig gemeldet. Wenn man keine Zeit oder Lust hat, dann meldet man sich auch nicht dafür. Vielleicht haben sich ja auch deswegen so viele nicht gemeldet. Weil sie wussten, dass es viel Arbeit wird.
Ich hätte mich auch nicht gemeldet, auch wenn ich keinen Trailer im Wettbewerb laufen hätte, da ich einfach weiß, dass ich wohl nicht dazu gekommen wäre.

Viele haben sich wohl einfach aus der Euphorie gemeldet, in der Jury dabei sein zu können. In so einer Anfangseuphorie ist man natürlich immer vollen Tatendrang und möchte viele viele Sachen machen. Wenns dann aber soweit ist, kommt meistens die Ernüchterung und die war in diesem Fall wohl zu hart für manche.

Heiko muss ich in dem Punkt zustimmen, dass ab nächstem Jahr eine selbstbestimmende Haltung besser wäre. Ich fand viele Diskussionen und Debatten über die Show diesmal auch für sehr unnötig. Meistens kommt leider eh nix raus und wenn doch, dann artet es nur in Arbeit für die Veranstalter aus.

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

33

Dienstag, 16. September 2008, 19:04

Stimme da mit Jumperman überein. Wer sich meldet, sollte das mit dem Wissen tun, dass das ein wenig Arbeit erfordert. Obwohl ich gedacht hätte, dass sich diese in Grenzen hält. Man nimmt ja hier im Forum teil, um sich auch die Werke der andere anzuschauen. Die dann noch zu bewerten, hätte ich nicht als so arbeitsaufwändig eingeschätzt (aber ich will hier niemandem zu nahe treten, keine Ahnung, wieviele Kriterien euch da vorgegeben wurden und wie detailliert das ausfallen sollte). Ich bitte aber darum, dass sich jetzt nicht jeder hier aus der Jury zu Rechtfertigungen gezwungen sieht. Ich geh mal davon aus, dass es eben tatsächlich gute Gründe gab, weshalb es nicht geklappt hat. Schwamm drüber, wenn sich da jemand mit dem Aufwand verschätzt haben sollte.

Schade nur, dass es mit der Jurywertung nicht geklappt hat. Obwohl ich anfänglich dagegen war, konnte mich diese Neuerung später durchaus überzeugen. Dass sich nur 8 von 2000 Usern gemeldet haben, ist hingegen kein Argument. Es gibt wohl über 2000 angemeldete User im Forum, aber wieviele von denen sind hier wirklich regelmäßig aktiv? 50 vielleicht? Kann auch verstehen, dass es für viele anfänglich als eine dolle Sache erschien, hier in der Jury dabei zu sein. Hätte auch gerne dran teilgenommen, war aber bis zum Schluss optimistisch, selber noch einen größeren Beitrag anmelden zu können. Hat leider nicht mehr geklappt.
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

23frames

unregistriert

34

Dienstag, 16. September 2008, 19:38

Recht hat vor allem Jumperman, wenn man sich das aber vorher überöegt dann sollte man das einfach wissen. Schade nur drum das Heiko sich jetzt wieder doppelt Mühe machen muss.

MichaMedia

unregistriert

35

Dienstag, 16. September 2008, 20:07

Schade nur drum das Heiko sich jetzt wieder doppelt Mühe machen muss.

Damit ich vielleicht auch mal ein Lob absahnen kann, die Mühe habe ich jetzt, da ich das Votingmodul für die Wahl der nominierten umbauen und erweitern muss/ damit darüber die Nominierungen laufen können, das ist auch nicht gerade wenig Arbeit ;)
(ich will mindestens 100 "Danke schön" per PN, HRHRHRHR)

Nein, Spaß, klar habe ich viel Arbeit damit, aber es ist nicht für einmal, sondern auch für zukünftig, die Jury braucht sich auch nicht zu entschuldigen (außer bei mir, lol) oder zu rechtfertigen, ging schief und gut, aus Fehlern lernt man.
Genauso möchte ich nicht dass jetzt der Thread sich mit wiederholenden Aussagen füllt.

Gruß Micha.

Enno

Registrierter Benutzer

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 644

Dabei seit: 21. Juni 2007

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 16. September 2008, 21:19

Erstmal an Enno: DEIN TON GEFÄLLT MIR JA MAL GAR NICHT! Das musste auch mal gesagt werden.


Das stimmt deshalb habe ich mich auch Entschuldigt. :D Immoment war ich stinkig aber das ist vorbei. :thumbsup: Nehmt mir das nicht übel Jungs aber ich bin das erstemal dabei und da ist man ja schon ein wenig aufgeregt. Die Neugierde zermalt mich :thumbsup:

Ich gebe Micha da recht. Beim nächstem mal wird es mit Sicherheit besser laufen. Also THSCHULDIGUNG!!!!!!!!! :D

Und nun MIcha: Lass knacken

Alfanje

Registrierter Benutzer

  • »Alfanje« ist männlich

Beiträge: 548

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Iserlohn

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 16. September 2008, 21:39

Naja, also ihr müsst bedenken das es zwar genügend aktive User gibt, aber wieviele von denen durften auch nicht bei der Jury teilnehmen? Ich währe sonst gerne selber dabei gewesen!
Ich bin Künstler. Ich darf Das !!!

Mein neues Projekt Federfalken

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 16. September 2008, 21:45

Ich auch ^^
Aber ich denke dann wäre es kaum besser geworden, vll hätten auch einfach drei leute für ne Jury gereicht. Aber wie schon gesagt, so isses auch ok, freu mich auf jedenfall wie jedes Jahr auf die Show.

Marcus Laubner

Registrierter Benutzer

  • »Marcus Laubner« ist männlich

Beiträge: 1 085

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 16. September 2008, 22:54

Ich hoffe ich hab nix überlesen, was meine Frage von selbst beantwortet: Wenn von den 8 Jurymitgliedern einige nicht bis zum Ende gekommen sind mit den Nominierungen, egal obs zeitliche oder andere Zwischenfälle gab, warum muss man dann alles abbrechen und neu-organisieren? Hätte nicht eine Verlängerung der Abgabezeit für die Jury gereicht?

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

40

Dienstag, 16. September 2008, 23:20

Ja das hätte gereicht, aber es hätte seine Wirkung verfehlt. Der Zeitraum für die Jury war machbar und nicht unrealistisch. Wenn ich jetzt sage, och die arme Jury komm nehmt euch doch einfach noch mal ne Woche oder zwei Zeit, dann sind solche Termine die man vorher schon festgelegt hat doch komplett für die Tonne. Und jetzt wird hier endlich mal tacheless geredet und die Community merkt das es hier nicht nur ums Diskutieren sondern auch mal ums Handeln geht. Es gab wieder tausend tolle Ideen und Vorschläge und wie immer waren alle euphorisch das aeels umzusetzen, unter anderem eben die Jury oder die noch laufende Abstimmung zu der Award Statue... Aber wie sowas dann läuft nachdem die erste Euphorie nachlässt hat man ja jetzt gesehen. Die meiste Aktivität hat die Jury in den letzten drei Tagen gezeigt wo ich sie darauf hingewiesen habe wie wenig Zeit nur noch bleibt...

Deswegen meine Entscheidung da einen Schlussstrich zu ziehen und klar anzusagen was jetzt läuft, für den Rest dieser Show und für jede evtl. noch folgende Show.

Social Bookmarks