Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 31. Dezember 2007, 01:36

Die 3. Show - Download



Hier ist sie nun, die 3. Amateurfilm-Forum Movie Awards Show.

An dieser Stelle noch mal allen Beteiligten ein großes Dankeschön für Ihre Mithilfe, um auch dieses Jahr wieder mit einem großen Show Event ausklingen zu lassen.

Vielen Dank an MichaMedia, der am vergangenen Freitag das offizielle Event in Form der Live Show im AF-TV möglich gemacht hat. Auch wenn´s sprichwörtlich in letzter Sekunde alles war, es hat geklappt und das hat mich wirklich sehr gefreut.

Es hat sich im Vergleich zur Stream Version vom Freitag in dieser Download Version nicht allzuviel geändert, es gibt jetzt wie im letzten Jahr wieder die Credits mit einigen Outtakes, hier und da wurde der Ton noch ein wenig angeglichen und das Framing einiger Sprecher verbessert sowie ein oder zwei Keying Fehler noch ausgemerzt. Ansonsten wollte ich da jetzt auch nicht mehr groß drin rumrühren, im großen und ganzen hat die Show ja gut funktioniert.

Hier also jetzt der Download Link:

http://www.amateurfilm-forum.de/downloads/awards2007.avi
(ca. 620 MB, 640x360, DIVX/MP3)
Laufzeit: 1:38 Stunden

Viel Spass damit!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. Juli 2009, 12:18)


Lukas B.

unregistriert

2

Montag, 31. Dezember 2007, 02:04

Da hat sich das Aufbleiben ja gelohnt :D Nochmal ein riesen Dankeschön!!!

MichaMedia

unregistriert

3

Montag, 31. Dezember 2007, 10:07

Und.......
Hier ist auch direkt ein Mirror:

http://af-tv.de/affshows/awards2007.avi

doppelt gemoppelt hält besser ^ ^

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 31. Dezember 2007, 12:46

so nach 2 Stunden download (ham grad probleme mit unsrem arcor anschluss, deswegen ca 95kb/s) kann man nur sagen, es gat sich wie im letzten jahr gelohnt. Der Sound ist, wie Heiko schon gesagt hat, viel besser als im Stream und die credits sind auch sehr gut gelungen. Also bedanke ich mich hier nochmal für die wunderbare show.
Mfg

Kajika

Plastiklord

Alsterfilm GmbH

  • »Plastiklord« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 30. August 2006

Wohnort: 25712 Burg

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 31. Dezember 2007, 14:55

So, hab gerade angefangen zu laden :) Wenn alles so weiterhin so gut klappt, dann bin ich in einer halben Stunde fertig ;)

Auch von mir im Vorfeld schonmal ein riesen Dankeschön :)

Sebi3000

unregistriert

6

Montag, 31. Dezember 2007, 15:29

Ich muss meinen Stiefvater unbedingt mal für unsere Internetverbindung danken :P

6 Min Wartezeit und schon war ich fertig :thumbsup:



Danke an Heth und Micha für die schnelle Bereitstellung!

Genesis

unregistriert

7

Montag, 31. Dezember 2007, 16:39

es wird gesaugt ^^

thx heiko und micha

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 31. Dezember 2007, 16:47

Wow! Bin vollweg begeistert, tolle Show dieses Jahr und die beste bisher! Finds echt prima, dass es sowas gibt, also nochmal größtes Lob an Heiko.
Herzlichen Glückwunsch an die zahlreichen Gewinner, besonders an SoEinSchmarn Productions, Newsman Team und THM Pictures!

Zum Thema Mobb als Moderator:
Ich wäre ehrlich gesagt auch für einen Wechsel. Ich halte Peter Mobb für eine großartige Comedy-Figur, die durch die tolle Darstellung von Schumi auch wirklich lustig rüberkommt. Aber für eine 95-minütige Award-Show würd ich vllt mal jemand anderes ranlassen, vor allem weil Mobb oft auch undeutlich spricht und die Gags auf die Länge nicht mehr so glänzen können. Ich fänd z.B. für nächstes Jahr einen kostümlosen Patrick Schumacher als Gastgeber um einiges besser! :) Mobb kann man ja trotzdem weiter als "Pausenclown" drinbehalten.

Stiffler

der ohne individuellen Benutzertitel

Beiträge: 635

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 31. Dezember 2007, 18:14

Hab die Show nun nochmal gesehn und ebenfalls euer
kleines IntroMovie. Das hab ich leider verpasst am 28.,
fand ich aber sehr edel die Idee :D Der Ton ist auch
um einiges besser und Mob nun viel verständlicher.
Nochmals Lob und danke für den Download :thumbsup:

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 31. Dezember 2007, 20:11

Ich muss auch gleich mal loben - Klasse Show geworden! Wirklich gut!

Auch wenn der meist unterschiedliche Ton doch etwas schade war, aber es waren halt unterschiedliche Mikros, da versteht man das. ^^

Auch die Musik war wirklich sehr passend und gut gewählt, alles im allen eine klasse Show!

Nächstes Jahr will ich auch mit dabei sein. :D

Achso: Herlichen Glückwunsch an alle die gewonnen haben, ihr habt es verdient. ;)

Schattenlord

/EDIT: Heth, kannst du mir mal bitte sagen, wo du die Oscar 2004 Musik her hast? Suche die auch zurzeit ^^"


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenlord« (1. Januar 2008, 02:03)


Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Januar 2008, 01:50

Nachdem ich jetzt den Download habe, konnte ich ein paar Sachen besser mitbekommen.
Wirklich super die Show! Da kommt Laune auf. Besonderen Dank an Heiko, der sich wieder reingekniet hat in die Arbeit.
Schade finde ich z.B. dass die Teams von Memories oder Broken Mirror komplett leer ausgegangen sind und andere quasi mit Gold überschüttet worden sind. Naja. "C´est la vie", sag ich mal als Renier.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Renier« (2. Januar 2008, 11:34)


steven_skywalker

unregistriert

12

Mittwoch, 2. Januar 2008, 06:38

Hab mich schon auf den Download gefreut, hab mir die Show auch gleich angeschaut, aber trotzdem jetzt mein verspäteter Comment:

Mir hat die Show, wie letztes Jahr schon, auch sehr gut gefallen. Allerdings muss ich Renier im Zusammenhang mit Memories und Broken Mirror zustimmen.

Zusätzlich wäre ich noch für einen neuen Moderator ... Mobb war ja bis jetzt gut und recht, allerdings würde ich einen gutaussehenden (in Schale :) ) Schumi vorziehen.

Besser wäre es auch, wenn die Ironie etwas abgedämpft werden würde, denn die Witze bzw. Scherze kamen zum Teil etwas flach an, meines Erachtens ...

So, das war meine hammerharte Kritik :D War net zu böse, oder? :)

Und zum Schluss möcht ich mich nochma bei allen bedanken, die da so tatkräftig immer mithelfen, vorallem dir Heiko, dass du dir ständig diese Mühe machst, ist wirklich nicht selbstverständlich!

Lg

Steve

13

Mittwoch, 2. Januar 2008, 18:05

Besser wäre es auch, wenn die Ironie etwas abgedämpft werden würde, denn die Witze bzw. Scherze kamen zum Teil etwas flach an, meines Erachtens ...
Nein :) bitte nicht das stimmt zwar dass einige Witze nicht der Hit waren, aber das ist immerhin auch Geschmackssache und wenn man das ganze jetzt total seriös und stockernst aufzieht geht der Reiz finde ich verloren und es könnte viel eher ne Lachnummer werden, wie das eben vielen Filmen passiert die einen auf superproffessionell machen wollen. Auch wenn das Niveau der Show schon sehr hoch ist, aber ich würde die Ironie beibehalten.
Anderen Moderator fände ich auch ganz reizend aber das ist wie gesagt auch Geschmackssache, die einen wissen eben was mit Mob anzufangen die anderen nicht ;).

Nils

Registrierter Benutzer

  • »Nils« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 2. April 2006

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. Januar 2008, 20:32

Mir hat die Show sehr gefallen! Dennis' Rede war der Hammer, vor allem in Verbindung mit diesen gerührten Gesichtern (war das Scorsese, der so um Fassung rang?). Der Anfangsfilm mit der Steckerleiste war klasse mit seinen Persiflagen auf Rollygeddon, Chairbound und die Lichtung! Lediglich der Anfang mit den Filmeinblendungen war, wie Micha schon schrieb, zu lang. Auch sollte man im Laufe der Sendung weniger Spannungsaufbau beim Öffnen der Umschläge bzw. Auseinanderfalten des Zettels einbringen. Das begann sich allmählich etwas zu ziehen.
Mir gefällt der Mobb als Moderator. Co-Moderation kann zwar auch funktionieren, aber ebenso kann es in die Hose gehen (schlechtes Beispiel, aber dennoch: Itchy+Scratchy+Poochie ;) ).

Kim M. Gräfe

Registrierter Benutzer

  • »Kim M. Gräfe« ist männlich

Beiträge: 101

Dabei seit: 15. April 2003

Wohnort: Kierspe

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 2. Januar 2008, 22:22

Großes Lob! Hat mich sehr unterhalten.

Ich freue mich schon auf nächstes Mal, dann wird hoffentlich unser Film auch dabei sein ^^
mfG
Kim M. Gräfe

Visit: stargate.stepaheadfilms.de

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 2. Januar 2008, 23:53

Tolle Show :thumbsup: Großes Lob an alle!

steven_skywalker

unregistriert

17

Donnerstag, 3. Januar 2008, 06:39


Besser wäre es auch, wenn die Ironie etwas abgedämpft werden würde, denn die Witze bzw. Scherze kamen zum Teil etwas flach an, meines Erachtens ...
Nein :) bitte nicht das stimmt zwar dass einige Witze nicht der Hit waren, aber das ist immerhin auch Geschmackssache und wenn man das ganze jetzt total seriös und stockernst aufzieht geht der Reiz finde ich verloren und es könnte viel eher ne Lachnummer werden, wie das eben vielen Filmen passiert die einen auf superproffessionell machen wollen. Auch wenn das Niveau der Show schon sehr hoch ist, aber ich würde die Ironie beibehalten.
Anderen Moderator fände ich auch ganz reizend aber das ist wie gesagt auch Geschmackssache, die einen wissen eben was mit Mob anzufangen die anderen nicht ;).
Nun ich meinte nicht dass man GAR KEINE Witze mehr machen sollte ^^ Mehr meinte ich, dass wenn z.B. jemand ne Dankesrede hält, dass nicht der Mobb eingeblendet wird ... du verstehst .. ;) Weil wenn man sich schon die Mühe macht und vor die Greenscreen steht denke ich sollte man auch "Full Time" zu sehen sein, also ich würde das so wollen (ich denke das geht den meisten anderen auch so ;) )

Lg

Steve

PS: Ich weiss sehr wohl was mit Mobb anzufangen, hab mir die Filme mehrmals angekuckt und finde sie noch immer geil .. soviel dazu ^^ :)

18

Donnerstag, 3. Januar 2008, 12:24

Ahhh OK jetzt verstehe ich :).
Das mit Mobb hab ich eher auf mich selbst bezogen als auf dich ;).

Quentara

unregistriert

19

Freitag, 4. Januar 2008, 00:30

So, ich melde mich auch mal wieder, da ich auf Grund eines Todesfalles in meinem Freundeskreis leider für einige Zeit abgetaucht war :( Habe zwar schon vorher gewusst, wie sie ausgegangen ist, aber die Show zu gucken, das habe ich leider heute erst geschafft. Mein Respekt an Heiko und alle Helfer, denn was ihr hier wieder gezaubert habt ist echt einmalig für eine Community und das nicht nur auf die Amateurfilmgemeinde bezogen.

Ebenso einen herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner, die sich ihre Trophäe redlich verdient haben, aber auch an alle Nominierten, die knapp gescheitert sind, aber trotzdem dabei waren und sich daher auch mit zu den Besten der Szene zählen dürfen. Zwar bin ich etwas enttäuscht, dass wir leer ausgegangen sind, was sich aber eher auf die Awards bezieht, für die Franky, Regina, Thomas und Andy nominiert waren, aber das wird bei denen die ebenfalls keinen Award einheimsen konnten nicht anders sein und alles in allem sind wir dadurch Gewinner teil dieser Show sein zu können, die man sich auch in Jahren noch einmal anschauen kann. Wenigstens bin ich in dem Sinne froh nichts gewonnen zu haben, da ich leider wegen oben aufgeführtem Ereignis nicht mehr die Zeit hatte (bzw. mir leider für etwas anderes nehmen musste) meine Dankesreden zu drehen und wegen Heiko schon ein schlechtes Gewissen hatte. Aber "zum Glück" wurden ja keine benötigt ;)

Auf jeden Fall Danke für 1 1/2 Stunden beste Unterhaltung und ich freue mich 2008 noch bessere Filme begutachten zu dürfen, denn ich weiß, dass mich diese Community mit den vielen engagierten Filmteams da nicht enttäuschen wird!

Social Bookmarks